Warum beim Brustschwimmen den Kopf eintauchen?

2 Antworten

Wenn du zu tief mit dem Kopf eintauchst krümmst du deine Wirkenlsäule Bzw Halswirbel noch mehr. 

Man muss den Kopf beim "richtigen" Brustschwimmen nur so weit in das Wasser tachen,dass der obere Teil des Kpfes noch herrausschaut 

Aber das ist jetzt das richtige Schwimmen für normale Schwimmer. Spitzenschwimmer heben fast die Hälfte ihres Oberkörpers aus dem Wasser. Andere Story...

Also einfach fliesende leichte Bewegungen.

Hi,

beim "sportlichen Brustschwimmen" kommt es nicht einfach darauf an, den Kopf in das Wasser zu legen und auszuatmen. Bei richtiger Technik werden in der Zugphase die Ellbogen dynamisch und kräftig unter der Brust zusammen geführt. Das kraft- und schwungvolle Zusammenführen der Ellbogen hat zur Folge, dass der Oberkörper aus dem Wasser gehoben wird. Die Nickbewegung mit dem Kopf wird dadurch vermieden, denn der Kopf kann in der natürlichen Verlängerung zur Wirbelsäule gehalten werden, so dass weder die HWS noch die LWS in Mitleidenschaft gezogen werden.

Gruß Blue

2

Aber er/ sie will ja nicht wissen, wie das profischwimmen geht, sondern wie man es macht um dem Körper beim Schwimmen nicht zu schaden

0
36
@sandriy

Die Frage wurde ganz klar ZWEIMAL formuliert!

1. Überschrift: "Warum beim Brustschwimmen den Kopf eintauchen?"

2. Schluss-Satz, ich zitiere wörtlich: "Warum also soll das Sport-Brustschwimmen mit Kopf-ins-Wasser-tauchen besser sein als das Frosch-Brustschwimmen?"

Diese Frage wurde von mir beantwortet - und zwar richtig!

0
17
@DeepBlue

Hallo,denn sogenannten"Froschstil gibt es seit 1976 nicht wurde wurde zu DDR-Zeiten durch den Unterschenkelschlag ersetzt...Die meisten Schwimmer können diese Atemtechnick mit dem Tauchzug nicht und behalten den Kopf über Wasser wel sie sonst beim Schwimmen keine Luft bekommen würden.Sobald der Tauchzug beginnt ,beginnt gleichzeitig die Ausatemphase,ist der Kopf über Wasser beginnt die Einatemphase...Schwimmer die beim Freistil den Kopf hinund her schmeißen haben eigendlich das gleiche Problem"sie können die Atembewegung nicht...was erlernbar ist..lg

1

Was möchtest Du wissen?