Warum atmet man bei Power Yoga so komisch durch den Mund aus?

1 Antwort

Es gibt beim Yoga verschiedene Atemtechniken, die spezielle Atmung, die nach dem Yoga gemacht wird heißt Pranajama. Die laute Atmung, durch die Nase ein und durch den Mund (über die Flanken. Sie verstärkt die Übungen, wirkt meditativ, wenn du deinen Atem hörst, du kommst nicht Versuchung ihn anzuhalten. Und er hilft das Power-house zu halten.

7

Du hast recht, habs probiert. Super danke!

0

Was möchtest Du wissen?