Warme oder kalte Dusche nach einer anstrengenden Sporteinheit?

1 Antwort

Ich dusche nach dem Sport auch warm, wenn es im Sommer sehr heiß ist, halt eher lauwam. Vorher solange auskühlen, bis man die Wärme so richtig genießen kann. Hüpft man noch total verschwitzt unter die kalte Dusche, ist das zwar erfrischend, aber auch sehr belastend für den Kreislauf. Und eine warme Dusche fördert Entspannung und Regeneration. Wer das sonst auch macht, kann natürlich auch nach dem Sport am Ende noch kurz kalt abduschen.

Was möchtest Du wissen?