Wann wieder nach Kreuzband-OP im Training ( Fußball)?

2 Antworten

das neue band baut sich erst ab und ist dann nach ein paar monaten am unstabilsten. erst dann wird es mit eigenem gewebe wieder verstärkt. ein guter physio oder arzt sollte dir das sagen. ich habe auch viel trainiert und wir jeden tag mehrere stunden bei physio 9 monate lang. erst dann hab ich wieder mit meinem sport begonnen (skispringen). bin aber früh in anderes training (gemäßigt und nur das, wo ich 99% sicher sein konnte, dass mit dem knie nix passieren kann) wieder eingestiegen. laufen, kraft, koordination, gleichgewicht, usw.. ich bin in den 9monaten oft auch verzweifelt wegen der warterei, aber heute bin ich sehr froh, darüber, dass ich die gedult hatte ;)

Sicher ist es oft eine Fall zu Fall Entscheidung, dh bei dem einen kann es schneller gehen als bei dem anderen, ABER: Tu deinem Körper den gefallen und fange nicht vor 6Monaten (ab dem OP Tag) Fussball zu spielen. Ich kenne leider soviele Leute die sich 100% fit fühlten, keine Beschwerden beim rehatraining hatten und bei denn allen nach der 1. oder 2. Woche das KB wieder gerissen ist. (sie haben alle nach ca 5,5 Monaten wieder angefangen!).

Welche Sportart ist ideal nach einer Kreuzband-OP?

Mit welcher Sportart kann mein Freund nach seiner Kreuzband-OP mit mir wieder einsteigen? Was ist ideal? Mir ist es relativ egal, Hauptsache wir können wieder gemeinsam sporteln, denn alleine bin ich einfach zu faul...

...zur Frage

Fussball weiterspielen nach Kreuzbandriss rechts (erfolgreiche OP) und links (kürzlich operiert)

Hallo zusammen, ich habe im März 2009 einen Kreuzbandriss operieren lassen (Ersatzplastik Semitendionosussehne). Nach einem Jahr habe ich wieder Fussball gespielt, und es hat mir tatsächlich sogar geholfen, ich wurde wieder sehr beweglich und habe auch nichts mehr gespürt von meinem neuen "Band".

Nun habe ich mir das Kreuzband im anderen Knie ebenfalls gerissen, welches bereits vermutlich schon durch den ersten Unfall angerissen war. Dieses habe ich nun ebenfalls operieren lassen. Ist bisher eine Woche her.

Nun meine Frage, ist es unverantwortlich nach einem Jahr wieder mit Fussball weiterzumachen? Ist das Risiko jetzt höher eine Reruptur in einem Knie zu bekommen?

Oder ist es wie zuvor das Risiko wie bei jedem?

...zur Frage

Welche Ansprüche hat man nach einem Arbeitsunfall?

Hallo.

Ich hatte Ende November 2011 einen Arbeitsunfall. Seitdem sitze ich im Rollstuhl. Hin und wieder bin ich zu Hause, werde aber auch immer noch operiert. Beide Füße sind mehrere Male operiert worden und waren zu 0% benutzbar. Nach der letzten OP am 23.01.12 sagte man mir, dass Schrauben und Platten erst nach einem Jahr entfernt werden können, der Fuß aber zu 100% belastbar sei. ABER DAS STIMMT NICHT! Alle Anfragen bei den Ärzten auf Reha oder Krankenqymnastik wurden abgelehnt.

Am linken Fuß wachsen die Drähte schon durch die Haut und der Ambulante Dienst der bis heute jeden Tag kam, wurde von den Ärzten ebenfalls nicht mehr genehmigt.

Viele weitere Fragen sind noch offen, wo ich das Gefühl habe, dass sie mir keiner Beantworten will. An wen kann ich mich wenden?

LG und Danke im Voraus Yilmaz !

...zur Frage

Hinterer Kreuzbandriss und Innenband angerissen. Zu früh Sport gemacht und dadurch verschlimmert?

Hallo Nach einem Unfall vor drei Monaten habe ich nun endelich die Diagnose was mit meinem Knie ist: Das hintere Kreuzband ist gerissen und mein Innenband angerissen (evt. war es komplett durch und ist jetzt am wieder zusammenwachsen). In den letzten Monaten bin ich immer wieder weggeknickt, mein Knie ist immer wieder angeschwollen und ich hatte schmerzen. In den letzten Wochen wurden die Schmerzen immer schlimmer und waren sogar in Ruhestellung so stark dass es nachts nur mit Schmerzmitteln ging. Direkt nach dem Unfall habe ich Krücken bekommen und bin auch brav damit 2 Wochen gelaufen. Die Ärztin meinte dass ich nur eine Prellung hätte und dementsprechend habe ich dann auch nach 3 Wochen wieder mit Eishockey spielen angefangen. Nach dem ich den Arzt jetzt gewecheselt habe kam letzte Woche raus dass mein Kreuzband gerissen und stark eingeblutet ist und mein Innenband angerissen ist. Der Arzt meinte ich hätte eigentlich die letzten Monate gar keinen Sport machen dürfen. Ich darf jetzt die nächsten drei Monate das Knie nicht überlasten und Bewegungen wo ich Schmerzen im Knie habe soll ich meiden. Jetzt meine Frage(n): 1) Kann es sein dass die Rupturen bzw Teilrupturen sich durch zu frühe belastung/ überlastung verschlimmert haben? 2) Sollte ich die nächsten Monate lieber aufs Eishockey verzichten? Bzw. Was kann passieren wenn ich weiter uneingeschränkt Sport mache (mit Kniebandage)? 3) Werden hintere Kreuzbandrisse operiert ? Bzw wann und was wird dann gemacht?

Zu mir: Ich bin 15 und ziemlich sportlich.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben was ich machen kann damit ich bald wieder fit bin und meine Fragen beantworten. LG und Danke

...zur Frage

Kreuzbandriss Knie

Hallo Zusammen, hatte am 03. Juli eine Meniskus-OP. Dabei wurde entdeckt, dass ich einen Kreuzbandabriss im Knie habe. Nun werde ich aller Vorraussicht nach nochmal operiert werden müssen. Nun habe ich hierzu ein Paar fragen und hoffe auf viele Antworten.

1.) Bei der OP werden ja unterschiedliche Sehnen verwendet...macht es einen Unterschied ob nun Semi, oder Patella-Plastik verwendet wird?

2.) Was kommt alles auf mich zu, vor und nach der OP?

3.) Ich spiele aktiv Fussball....kann ich diesen Sport wieder ausüben, wenn die OP bzw. die Erholungszeit abgelaufen ist?

4.) Habe gehört, dass man Reha machen kann. Kann ich das beantragen?

Danke

...zur Frage

Fussball nach Kruezbandriss OP

Hallo Sportler ;-)

bin 19 jahre alt hatte von geburt an kein rechtes kreuzband würd jedoch erst vor 2 jahren festgestellt ... davor erfolgreich fussball gespielt dank meinen gut trainierten oberschenkel ... dann kam ab und zu ein wegknicken und ich hab es untersuchen lassen festgestellt kein kreuzband vorhanden also wurde es operiert also ne sehne weg und zack zack neues kreuzband also quasi wie bei einem kreuzbandriss das war genau vor 1 jahr und jetzt darf ich wieder richtig fussball spielen

fragen: bin ich anfälliger ? wie kann ich vorbeugen wenn ich jetzt anfälliger bin ? sollte ich auf stollen schuhe verzichten .. weil ich gehört habe das man dann oft im graß stecken bleibt dann nach ner drehung ist das kreuzband wieder weg ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?