Wann vernarben Sehnen?

1 Antwort

Wegen deinem Handgelenk musst du dir vorerst keine Sorgen machen.

Du hast auf gesundheitsfrage net einen guten Rat bekommen und den würde ich verfolgen. Lerne den menschlichen Körper zu verstehen, lerne zur Ruhe zu kommen und lerne mit deinen Ängsten umzugehen. Es gibt hierfür viele Vorgehensweisen wie du diese im Zaum halten kannst. Informiere dich diesbezüglich. Desweiteren gibt es Beratungsstellen zum Thema Psyche, die auch die Hypochondrie mit einschließt.

Ich habe eine Prellung an der Schulter - wann kann ich sie wieder belasten?

Hallo, ich bin vor einigen Wochen vom Pferd gefallen und direkt auf der Schulter gelandet! Abends gings dann ab ins Krankenhaus weil ich den Arm ohne Schmerzen absolut nicht bewegen konnte. Der Arzt sagt mir nach dem Röntgen: "Nichts gebrochen, nichts ausgekugelt! Also ab nach Hause!" Schnell wurde mir noch gesagt das es wohl ein Prellung ist und ich damit noch eine Weile Spass haben werde. Noch nicht einmal Schmerztabletten oder ähnliches hab ich bekommen, was ich in der darauffolgenden Nacht mehr als bereuht hab! Könnte vor Schmerzen nicht liegen nur im stehen ließ der Schmerz langsam nach.

Jetzt ist das schon 6 Wochen her und ich habe immer noch starke Schmerzen bei manchen Bewegungen, IST DAS NORMAL? Irgendwie vertrau ich dieser lari-fari Diagnose meines Arztes nicht!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! LG Rieke

...zur Frage

Pferdekuss (Eisbein, Eisenbahner, usw...) !!

Hallo,

habe bei einem Match vor genau einer Woche kurz nach Anpfiff einen heftigen Schlag mit dem Knie in meinen Oberschenkel bekommen, habe aber dann trotz mittlerer Schmerzen erfolgreich durchgespielt! Nun ist schon eine Woche vorbei und ich kann mein Bein leider noch immer nicht abwinkeln. Was mich aber sehr stutzig macht, ist dass wenn ich mein Bein länger nicht bewege z.B. beim TV schauen oder schlafen und es anschließend wieder bewege ein Schmerz fühle ähnlich wie wenn das Bein eingeschlafen ist. (Bis unter dem Knie spüre ich ein schmerzhaftes Ziehen). Ist das "normal" bei einem Pferdekuss? Und wann könnte ich wieder ins Mannschaftstraining einsteigen?

PS: Habe nach dem Match leider nicht gekühlt und das Bein hochgelagert, jedoch regelmäßig die betroffene Stelle mit Sportgel massiert, nach 3 Tagen gewärmt sogar auch einen Quarkverband angelegt gehabt?

Vielen Dank jetzt schon!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?