Wann spricht man beim Golf eigentlich von einem Longhitter?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ändert sich die Definition laufend, weil Spieler und Material immer besser werden. 150 Meter mit dem Eisen 7? Da ist man bei den Profis schon einer der ganz Kurzen. Ein Eisen 8 manchmal auch nur ein Eisen 9 kommen da bei Longhittern zum Einsatz. Eine Übersicht über Schläger und Weiten im Vergleich und die dafür erforderlichen Geschwindigkeitenn findet man hier:
http://www.golf-for-business.de/golfportal/golfschwung-ballgeschwindigkeit.php

Ob man (als Amateur) ein Longhitter ist oder nicht, hängt auch vom Handicap ab - und vom Alter!

https://golf-knigge.de/longhitter/

Je älter der Golfer und je schlechter das Handicap, desto eher ist man ein Longhitter. ;-)

Die Bezeichnung trifft hauptsächlich auf den Abschlag zu, da dort die größten Weiten erreicht werden. Nach dem Abschlag ist ja nicht mehr die Distanz zum Loch das größere Problem sondern die Präzesion.

8

Danke hurricane, aber wie weit muss man denn dann den Ball schlagen können, damit man als Powerhitter bezeichnet wird? Schöne Grüße, Almödi ;-)

0

Was macht den Unterschied zwischen Holz und Eisen

Vielleicht ist es ja lediglich ein Materialkennzeichen, aber was ist denn der Unterschied zwischen diesen beiden Schlägerarten beim Golf und wofür werden sie verwand?

...zur Frage

Was für Golfschläger für Anfänger (HCP 40) ?

Hallo, wie oben bereits steht, wüsste ich gerne, was für Golfschläger für einen Anfänger mit HCP 40 geeignet sind. Ich schlage das 7er Eisen carry 140 Meter weit. Ich bin 183cm groß und meine Handgelenke sind 89cm über dem Boden. Die Eisen treffe ich zu 90% der Fälle gut, Holz 5 ebenfalls, Driver hat einen Slice drin, da bin ich aber gerade dabei, mir eine neue Technik anzugewöhnen. Beim Putten hapert es noch bei den ganz langen Putts, ab 3-4 Meter gehen die Dinger meistens rein. Zurzeit spiele ich alte Schläger eines Kumpels. Die Eisen haben einen stiff Shaft, das Holz einen flex r und der Driver keine Ahnung ...

Könnt ihr mir nun einen Eisensatz oder ein Komplettset empfehlen, dass nicht allzu sehr ins Geld geht, ich aber trotzdem für die nächsten Jahre spielen kann ?

Ich hoffe sehr, auf baldige Antwort und mache mich nun auf den Weg zur Range.

Liebe Grüße,

Golfanfaenger

...zur Frage

Sollte man beim Golf erst mit den kurzen Eisen trainieren und später mit den langen Eisen?

Die kurzen Eisen sind ja einfacher zu spielen als die langen Golfschläger. Sollte man also erst einen Golfschläger nach dem anderen, entsprechend der Schlaglänge aufwärts trainieren? Es macht doch sicher mehr Sinn am Anfang sichere Schläge mit den kurzen Eisen zu haben, und erstmal auf die Länge der einzelnen Schläge zu verzichten, oder? Oder sollte man doch einfach alle Eisen, von kurz bis lang, in Gebrauch haben, und dafür aber auf eine gewisse Schlagsicherheit verzichten? Wie macht man es richtig?

...zur Frage

Holz-Tees oder Plastik-Tees beim Golf?

Verwendet ihr beim Golfen beim Abschlag lieber ein Holztee oder ein Tee aus Plastik? Was ist eigentlich besser? Ich habe gehört, dass man gar nicht überall Plastiktees verwenden darf? Ist da was dran?

...zur Frage

Wie schlägt man beim Golf gerade ab?

hallo, ich habe beim Abschlag beim Golfen immer das Problem, dass ich einen Drall in den Ball bekomme und der Ball dann nach 20 Meter in irgendeine Richtung abschmiert. Was mache ich da falsch? Wie schlägt man gerade ab?

...zur Frage

Ab wann hat denn ein Spieler beim Golf den Ball angesprochen?

In welchen Situationen hat ein Spieler beim Golf den Ball den angesprochen????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?