Wann Sport nach der letzten Antibiotika Tablette?

0 Antworten

Sport nach 4. Kreuzbandriss weitermachen?

Hallo ihr Lieben, meine Name ist Carsten und ich bin 26.

Ich habe mir in den letzten 8 Jahren 4x Das Kreuzband beim Handball gerissen. Einmal im linken Knie und dreimal im Rechten. Der letzte Riss war allerdings nicht dem Sport geschuldet sondern der schlechten OP. Aber das ist eine andere Geschichte... Ich wollte mal hören, ob es jemanden gibt, der sich auch mit so einem Problem rumplagt, und ob es überhaupt noch Sinn macht weiter Sport zu betreiben. Laut Aussagen der Ärzte würde es wohl gehen, allerdings glaub ich da nicht mehr so wirklich dran da die das schon nach dem 1.2. und 3. Riss behauptet haben...Ich würde eigentlich sehr gerne weiter Sport treiben nur ist meine Sorge etwas groß. Hat jemand Erfahrung mit speziellen Schienen, Trainingsmethoden oder sonst was? Vielen Dank LG

...zur Frage

Mit Herpes am Auge Sport treiben?

Hallo,

ich spiele seit einigen Jahren Handball und in diesem Jahr haben wir eine echt gute Truppe zusammen und wollen versuchen oben mit zu spielen. Am Wochenende haben wir schon unser erstes Spiel gewonnen. Leider hab ich mir irgendwie eine Herpes Infektion am linken Auge eingefangen, also es ist gerötet, ich hab vermehrte Flüssigkeitsabsonderungen und verklebte Augen am Morgen, Jucken und Brennen sowie das Gefühl eines Fremdkörpers im Auge. War damit auch beim Hautarzt der hat einen Abstrich gemacht, um seine Diagnose zu bestätigen. Die Infektion wird jetzt mit Antibiotika behandelt und ich kühle das Auge mit kalten Kompressen, das tut ganz gut. Kann ich, wenn ich das Auge abklebe, damit heute Abend zum Training gehen? Falls nicht, wie lange dauert so etwas bzw. kann ich damit am Wochenende spielen? Schon mal Danke.

LG,

DieMaria

...zur Frage

Wie pusht ihr euch zwischen zwei intensiven Trainingseinheiten?

Was gibt es für legale Mittel, um sich ähnlich wie mit Traubenzucker beim Lernen, zwischen zwei intensiven Trainingseinheiten wieder ein bisschen zu pushen?

Ich bin 20 Jahre, mache Leistungssport (Kampfsport) und muss zur Zeit viel trainieren, da es bald wieder um die Nationalmannschaftsqualis geht. Daher hab ich teilweise abends 2 x 2 Stunden Training mit einer halben Stunde Pause dazwischen. Klar lege ich mich in der Pause ein bisschen hin, trinke was - aber was kann man noch machen? Ich hab jetzt schon von einigen Freunden gehört, dass Red Bull ganz gut ist - während den Wettkämpfen gibt's bei mir immer Powerade. Aber was nehmt ihr so? Ich kenn mich in der Branche wirklich nicht gut aus. Was dazwischen essen ist bei mir nicht so gut, da ich vor dem Sport einfach nichts essen kann.

Über ein paar Tips würd ich mich wahnsinnig freuen :)

Lg, Kirschbluetchen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?