Wann sollte man mit dem Rückbildungskurs beginnen?

1 Antwort

Das sollte immer die eigene Hebamme entscheiden, denn jeder Körper funktioniert anders. Zuerst sollte der Beckenboden wieder stabilisiert werden, dann geht es weiter mit dem Training. Wenn der Beckenboden soweit wieder o.k. ist, dann kann man beginnen und das entscheidet eben die Hebamme. Ansonsten kann es zu Inkontinenz führen.

Prellung am Knöchel ( Wie lange sollte man richtig pausieren ?)

Hallo Leute,

Ich hatte mir vor 2 Monaten eine Prellung am Knöchel beim Fußballspielen zugezogen . Schon in Jungen Jahren hatte ich schon 2 Prellungen am gleichen Fuß und hab schon richtige Adern raushängen.

Mein Fehler war es ,dass ich gleich nach 2 Wochen wieder spielte. Anfangs merkte ich nur leichte schmerzen aber konnte den Fuß wenig belasten , jedoch nach 1 Monat wurde es schlimmer und ich dachte mir, jetzt hör ich auf bevor es noch schlimmer wird . Ich pausierte jetzt 4 Wochen und fing dann an zu schwimmen ( 4 Tage lang). Siehe da ich kann den Fuß gut biegen und raufsteigen. Ich kann laufen und springen . Neben bei in den 4 Wochen schmierte ich fast jeden Tag den Fuß ein (Sportsalbe und Bandage).

Das einzige was mich bedrückt ist , dass die Durchblutung nicht immer einwandfrei ist. Ich wollte fragen ob ich heute wieder Fußballspielen könnte oder sollte ich noch ein bisschen warten .? Zur Sicherheit gehe ich morgen zum Arzt und lass ihn es mal ansehen.

Was hält ihr davon machte ich alles richtig?

...zur Frage

Sport trotz einer LEICHTEN Gehirnerschütterunng?

Hallo, Ich bin Cagri und bin fast 16 jahre alt...... am 12.12.12 hatte ich eine LEICHTE Gehirnerschütterung....Sport ist haupsächlich mein Leben und ich habe neben der Schule sehr viel Spass daran.....Achso mit dem Iristest war IMMER alles in Ordnung.....Die Doktorin meinte 1-2 Wochen kein Sport.....das halte ich bis jtz eigentlich auch ein aber meine Eltern meinen na klar das ich länger warten soll weil ich ansonsten in 10 Jahren iwie Probleme bekome....Deswegen frag ich euch.......Achso bei Google fand ich nicht wirklich etwas was mir Persönlich hilfreich war.....Da ich mich momentan recht gut fühle und bin trz meiner Gehirnerschütterung sehr aktiv ....Was ich meine ist müsste ich 3km laufen oder Krafttraining praktizieren denke ich würden keine wiklichen Probleme entstehen... Bitte hilft mir weiter ,,,

LG cagri309

...zur Frage

ZU DÜNN will unbeding zu nehmen!!

Hallo,

Ich bin einfach zu dünn... das höre ich immer wieder von freunde, Familie und sonstige Leute. Ich esse so viel aber mein Gewicht hat sich seit 3-4 Jahre nicht verändert ich bin immer durchschnittlich 50- 52 KG bei einer Körper Größe von 1.80 cm !!! War sehr sportlich all die Jahre war sehr Aktiv in Ringen beteiligt gewesen. Durch Berufliche Gründe kann ich die Sportart nicht mehr weiter machen.

Beim Arzt war ich schon es wurde nichts Festgestellt. Ich wäre kern gesund (Gott sei dank) hab kein Schilddrüse überfunktion oder sonstiges.

Eigentlich Logische erklären ist Fitnisstudio bin auch grad dabei aber ich nehm wirklich kein GRAMM ZU

Jetzt die frage habt ihr tipps? wie ich zunehmen kann

p.s mittlerweile denke ich ob ich eine Testo kur mache :/

...zur Frage

Mannschaftsauflösung Fussball - rechtliche Konsequenzen möglich für Spieler?

Es geht darum dass eine zweite Fussballmannschaft welche in der B-Klasse aktiv war wohl aufgelöst werden muss, da die meisten Spieler über die Winterpause hinweg sich dazu entschieden haben nicht mehr weiterzuspielen.

Jetzt hat der Abteilungsleiter der Fussballer relativ frustriert damit gedroht dass die entstehenden Kosten, welche anstünden wenn die Spiele abesagt bzw. die Mannschaft abgemeldet würde auf diejenigen Spieler umgelegt werden welche nicht mehr spielen.

Was ist davon zu halten? Es sind Hobbyfussballer die alle nur zum Spass gekickt haben und jetzt eben Gründe haben dies nicht mehr zu tun.

Weiterhin hatte er damit gedroht die Pässe einzubehalten bis die Kosten pro Spieler (die anscheinend er selbst festlegt) von diesen bezahlt würden. => Wie ist das zu sehen? Es ist doch so, dass wenn man 6 Monate nicht mehr aktiv war man ohne jegliche Hindernisse bei einem Verein einen neuen Pass beantragen kann oder täusche ich mich hier?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?