Wann sollte man diese Energygels zu sich nehmen?

2 Antworten

Hallo Issibissi

1.Wie wirken die Gels:Die Gels wirken in form von vielen Kohlenhydrate, in kleiner Menge, die zur Schnellen Energy gewinnung bei Tragen.

2.Ja man kann diese mit Energyriegeln vergleichen, da ENERGYRIEGEL so in etwa,die gleiche Menge an Proteinen und Kohlenhydraten enthalten.

3.Die gibt es in form von Gel ,da man diese schneller runterschlucken kann und ohne Großes Kauen.Aber vorallem, weil der Körper die Proteine und Kohlenhydrate schneller aufnehmen und in Energy umwandeln kann.

Ps:Die Gels sind sehr empfehlens wert,gerade beim Sport wo man schnelle energy braucht !

Die KH Gels beinhalten eine geballte Ladung KH die durch die Gelartige Struktur während des Trainings / Rennens einfacher als ein Riegel einzunehmen ist. Bei längeren Distanzen bieten sich diese Gels gut an um dem Körper auf schnelle Weise mit Energie zu versorgen. Allerdings machen die Gels bei einigen Magen / Darmprobleme. Mir wird da immer etwas übel von weshalb ich darauf verzichte und lieber auf einen Riegel oder eine Banane zurückgreife. Die Riegel sind je nach Struktur vom KH Wert mit den Gels verglichen recht gleichwertig haben jedoch den Nachteil das du da eine ganze Zeit drauf herum kaust bis der Riegel da ist wo er hingehört. Je nach dem wie hoch das Tempo ist ist das dann mit dem Essen fester Stoffe so eine Sache.

Was möchtest Du wissen?