Wann sollte ich mir beim Klettern die Finger tapen?

1 Antwort

Tape brauchst Du nur, wenn Du Überlastungserscheinungen (=Schmerzen) an Bändern hast, um die betreffenden Bänder zu unterstützen und trotzdem weitertrainieren zu können. Sehr häufig tritt sowas bei Ringbändern (Finger) und Sehnenscheiden (Handgelenk) auf.

Prophylaktisches Tapen, wie es v.a. in Amerika (leider) oft üblich ist, bringt erwiesenermaßen nichts. Wenn Du keine Beschwerden hast, kannst Du Dir das also getrost sparen.

Was möchtest Du wissen?