Wann soll ich essen?

3 Antworten

Für mich klingt es so als ob du weder genügend essen würdest noch genügend Schlaf hast. Dennoch bin ich auch der Meinung, dass ein gutes Essen nach dem Training wahrscheinlich am sinnvollsten ist, wenn auch alles etwas chaotisch.

... abends nach dem Traing, evtl. davor schon was vorbereiten, damit es dann schneller geht.

Au weia, du kommst um 12 Uhr nach Hause und hast bis dahin schon 4x gegessen! Wie willst du denn abspecken, wenn du dauernd am essen bist?

Haferflocken, Brot - und dann noch 5h Schlaf? So wird das nix. Ein Sportler hat gefälligst mind 8-9h zu schlafen! Außerdem funktioniert die Fettverbrennung mit wenig Schlaf nicht gut.

Was sollte ich Morgens/Mittags/Abends essen & wann sollte ich Sport machen für den Muskelaufbau ?

Ich bin 13 Jahre alt / 161 cm groß / 50 Kg schwer .. Ich trainiere nur ein wenig zuhause (Liegestütze usw.) und habe 3x die Woche jewals 90 min Fußball . Was muss ich wann essen nennt mir bitte Beispiele und was könnt ihr mir vorm Fußball & vor meinem Training empfehlen // Was ich weiß Morgens: Kohlenhydrate Mittag : ?? ( werde ich auch nicht ändern) Abend : Eiweiß & zwichendurch Obst usw.

...zur Frage

Bei welcher Tageszeit wollte man ins Fitnesstudio gehen ? Morgens, Mittags oder Abends ?

& vor dem Essen - oder nach dem Essen ?

...zur Frage

Müdigkeit durch Ernährungsumstellung

Hallo!

Seit ca 1,5 Wochen habe ich meine Ernährung komplett umgestellt: keine Kohlenhydrate, viel Gemüse, Eiweiß. Ich schlafe aber seit dem ziemlich schlecht und bin untertags recht müde und schlapp.

Ich betreibe jeden Tag Sport und habe dadurch vor meine Fettpölstchern zu verlieren. Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich irgendwie nie wirklich satt werde und ziemlich viel esse :( Auch wenn kein Zucker, ungesundes Fett und Kohlenhydrate dabei sind, bin ich ständig am Essen.

Ist diese Müdigkeit nur jetzt eine Phase oder mache ich irgendwas falsch?

Danke!

...zur Frage

Wann sehe ich endlich erste Erfolge?

Mache seit einer Woche täglich eine halbe Stunde ein intensives Workout für Bauch-Beine-Po. Außerdem bemühe ich mich auch täglich nur 700 - 800 kalorien zu essen. Und wenn, dann Gemüse, Vollkornbrot und Eiweiße. Wenn ich Lust auf süßes habe, mache ich mir einen ungesüßten Tee, kaue ein Kaugummi oder lutsche ein paar Minzpastillen.

Ist das ein gesunder Lebensstil und wie lange, bis ich da wirklich was sehe und merke? Ich mache mir solche Sorgen wegen dem Essen. Egal wie wenig ich esse und wie sehr ich hunger, für viele Andere ist das nur ein Klacks. Ich könnte heulen, wenn ich wie eine verrückte hunger, dann stolz bin wie wenig ich gegessen habe und dann wieder von jedem überboten werde nach dem Motto "Wer denkt schon ans essen. Wir haben doch grad mal 15.00" Ich bin nunmal ein Mensch, der an nichts anderes außer Essen denken kann und es macht mich wahnsinnig, zu sehen, dass andere so wenig essen können und ich mich total dazu zwingen muss, mal aufzuhören qwq

Bin 1.52 und wiege 49 kg. Eigentlich normalgewicht, aber ich habe dennoch einen ganz schönen Bauch  ._.

...zur Frage

Was essen morgens vor dem Kraftsport?

Ich fange mit dem Muskelaufbau an und kann nur morgens trainieren.

Stehe 6 Uhr auf, verlasse gegen 7 das Haus und fange ca. halb 8 mit dem Training an.

Was könnte ich morgens essen, damit ich wenigstens etwas im Magen habe aber sodass mein Körper nicht während des Trainings mit der Verdauung beschäftigt ist?

Vielen Dank für die Antworten!

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?