Wann gilt ein Ball beim Squash als Longline gespielt?

4 Antworten

Der ball ist dann longline, wnn er parallel zur Seitenwand gespielt wird. Egal wie weit er von der Wand weg ist.

Der Ball muss zum einen parallel zur seitenwand gespielt sein, und aber auch so nah an der Seitenwand gespielt sein, dass der Gegner aus der Mitte heraus muss, um den Ball überhaupt spielen zu können.

Also man kann bei dem von dir beschriebenen Ball, der einen Meter weit von der Wand weg war, schon auch von einem Longline sprechen. Allerdings von einem schlechten Longline. Wenn der Ball zwar parallel zur Seitenwand geht, aber genau durch die Courtmitte, dann würde ich auch nicht mehr von einem Longline sprechen. ein guter Longline sollte schon möglichst nah an der Seitenwand sein.

Vielen Dank für deine Antwort!

0

Tennis: Wie bekommt man mehr Topspin in den Schlag?

Mir ist das theoretisch schon klar, dass das nur mit einem entsprechenden Vorhand- oder Rückhandgriff möglich ist. Aber wie kann man das praktisch am besten umsetzen? Irgendwie bräuchte ich da einen Trick oder Tipp von euch. Meine Schläge werden meistens immer zu gerade und bleiben gerne mal an der Netzkante hängen. Wie bekomme ich also mehr Drall oder Topspin in meine Vorhand und Rückhand?

...zur Frage

Um wieviel ist das Tennisfeld beim Cross eigentlich länger als beim Longline?

Der Cross beim Tennis ist ja unter anderem deshalb sicherer zu spielen, weil das Feld in der Diagonalen länger ist, als beim Longline. Wieviel macht das eigentlich effektiv aus?

...zur Frage

Wie spiele ich Bälle an der Seitenwand?

Im Squash finde ich die schwierigsten Bälle jene, die sehr knapp an der Seitenwand sind. Erstens habe ich Angst meinen Schläger zu zertrümmern wenn ich daneben haue und zweitens ist es generell sehr schwierig den Ball überhaupt zu treffen und dann auch noch so, dass er nach vorne geht wieder. Bei den Profis sieht das immer so einfach aus. Habt ihr da Tipps wie ich mir leichter tue?

...zur Frage

Was macht man beim Squash, wenn man den Gegner trifft?

Wie ist eigentlich die Regel, wenn man unbeabsichtigt mit dem Ball den Gegner trifft, bevor der Ball die Wand berührt hat? Danach ist klar, dann ist es ein Fehler des Gegners, aber was passiert, wenn den Gegner quasi unabsichtlich abschießt??

...zur Frage

Wieso muss man den Ball beim Squashen erst "aufwärmen"?

Hab gestern das erste mal Squash gespielt und da haben uns zwei solche Pros erklärt, man müsse den Ball erstmal mit ein paar dutzend Schlägen auf "Betriebstemperatur" bringen. Weshalb ist das so?

...zur Frage

Was geschieht wenn ich den Gegnerim Squash unabsichtlich abschieße?

Mir ist das das letzte Mal mit meinem Partner passiert. Der Ball ist relativ weit von der Seitenwand weggesprungen und ich wollte eigentlich an ihm vorbeischießen aber ich habe ihn wirklch unabsichtlich getroffen. Was geschieht in so einem Fall Punktetechnisch? Wir haben einfacheine Wiederolung gespielt. Ist das nach den Regeln richtig so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?