Wann baut der Muskel ab?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In drei Wochen Urlaub (?) verlierst Du allenfalls die Muskelmasse, die Du in den drei Wochen vor Deinem Urlaub(?) "aufgebaut" hast. Wenn Du seit Jahren (oder Jahrzehnten) trainierst, sind drei Wochen "ohne (Kraft-)Training" eine super Erholung für den Körper. Wenn Du allerdings erst seit drei Wochen trainierst, hast Du Pech gehabt... ;o)

Mit Ernährung allein kannst Du keine Muskelmasse erhalten, wie Du nur über Ernährung auch keine Muskelmasse aufbauen kannst. Ein Muskel nimmt an Umfang ab, wenn er nicht benutzt wird, bzw. reduziert sich auf den Umfang, der für die Alltagsbelastung benötigt wird. Wenn Du solche Panik vor einem "Muskelschwund" hast, dann mach doch in der Zeit Übungen mit Eigengewicht oder Kleingeräten wie Theraband, Medizinbällen, Kurzhanteln etc.

Eine Muskelatrophie hat man eigentlich nur dann, wenn ein Körperteil über längere Zeit wirklich immobilisiert ist, also z.B. ein Gips. Dann kann das allerdings auch schon in drei Wochen Auswirkungen haben. Auch Patienten, die einen z.B. Kreuzbandriss haben, werden mit einer Abnahmen der Muskelmasse zu kämpfen haben, nur nicht in sehr starkem Ausmaß.

Wenn du schon über einen längeren Zeitraum trainierst, dann baut deine erworbende Muskelmasse sich auch in 3 Wochen auch nicht großartig nicht ab. Immerhin bewegst du dich in diesen 3 Wochen ja in irgendeiner Form weiter. Darüber hinaus ist dies auch eine gute Gelegenheit um deinen Körper richtig regenerieren zu lassen. Je nach dem wie hart/oft du trainierst ist eine längere Erholungsphase sehr wichtig. An Muskelmasse würdest du in 3 Wochen nur dann verlieren wenn du deine Muskelmasse mit Anabolika erworben hast oder auf Grund eines Beinbruches zb. deine Beinmuskulatur von jetzt auf gleich für längere Zeit komplett ruhig gestellt ist. Wenn du im Urlaub trotzdem etwas Betätigung haben möchtest, dann mache Liegestützen und simuliere Kniebeugen ohne Gewicht. Auch Ausfallschritte bieten sich gut an. Ansonsten genieße die 3 Wochen Pause und laß es dir gut gehen.

5

Hey danke für die aufmunternden Worte! Bin schon viel entspannter ;-)

0

baut man durch joggen muskeln ab?

Ich bin 15 jahre alt und bin irgndwie verrückt nach sport. Ih mache auch kraftsport 3 mal die woche und wollte jeden tag sport machen.ich habe so gehört das joggen muskel abbaut ich will ja muskeln zunehmen und bischen fett abauen sondas man die muskeln sieht. Wollte noch joggen wei es spaß brbringt.Wen ich jetzt so viele esse wie ich verdaue und joggen gehe baut sich den nur mein fett ab oder auch noch meine muskeln ? Also vorm joggen lang kettige Kohlenhydrate noch essen.

...zur Frage

Serratustraining - welche Übungen gibt es?

Kann mir jemand Übungen nennen bei denen ich speziell den Serratus Muskel trainiere? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Powerlifting Gürtel ..Ab wann benutzen ?! und bei welchen Übungen ?!

Hallihalloo ! :)

Ich fang dann mal an....also ab wann bzw. ab welchen Gwicht sollte man so ein Gürtel benutzen und an welchen Übungen sollten man das benutzen, abgesehn von Kreuzheben bzw. kann man das auch andere Übungen benutzen wie Kniebeugen etc.

Danke schon im voraus !! :)

Euer Greek- Boy ! ;D Peace !

...zur Frage

Keine Fortschritte im Rücken

Erstmal bin ich 16 Jahre alt und 1,79m und wiege im mom ca 73Kg. ich trainiere jetzt schon 4-5 Monate sehr Intensiv nach einem trainingsplan( jeden zweiten tag bin ich im Fitnessstudio) die Brustmuskel trainiere ich mit dem Bizeps wobei ich 5-6 Übungen für die Brust ausübe mit jeweils 3 Sätzen und 3 Bizeps übungen mit 3 Sätzen.. meinen Rückenmuskelatur trainiere ich mit dem Trizeps. ich trainiere sehr hart und mit leichter hilfe... also ein kumpel hilft mir ( aber wenig) es hat auch etwas gebrachtdenn vor 5 Monaten wog ich noch 64Kg ich achte natürlich auch auf meine ernährung und fress mich auf gut deutsch gesagt voll und jeden abend ein magerquark shake ! Nun zu meinem Problem ich sehe einfach keine Fortschritte bei meiner Rückenmuskelatur.mein Rücken ist mir sehr wichtig und mein Ziel ist es meine knochenauf meinem rücken mit Muskel zu bedecken und einen V-förmigen Körper zu erstreben... Leider vergebens.. wie gesagt meine arme sind dicker geworden, meine Brust,meine schulter, mein nacken, meine unterarme nur mein rücken nicht alt so sehr..könntet ihr mir vielleicht Tipss geben damit ich voran komme ? wäre echt nett !

:)))

...zur Frage

Nach 10 Wochen Krafttraining und Ernährung keine Erfolge?

Bin 16 Jahre alt und trainiere seit 10 Wochen mit meinem eigenem Gewicht. Bisher ist nur mein Trizeps ein klein wenig gewachsen. Merkt man kaum. Ich trainiere alles Arme Bauch Rücken 3 mal pro Woche. Mache auch Cardiotraining. Ich bin 1.90m groß und wiege ca. 70kg. Ich ernähre mich komplett gesund. Esse viel Fleisch Obst usw.

...zur Frage

HILFE!!! Unterschiedliche Muskel

Hilfee!! Ich bin Hobbysportlerin und habe schon eine weile regelmäßig trainiert. Leider habe als ich mit dem Training begonnen hab eine Übung falsch ausgeführt. Nun sieht mein Hinterbeinmuskel am rechten Bein anders als beim linken Bein aus. Der Muskel an meinem rechten Bein liegt höher als der am linken. Ich mache nun zwar immer die gleiche Übung aber es strengt mich nicht an der gleichen Stelle an, sondern dort wo schon Muskeln sind. Ich bin zeimlich verzweilfelt, habe Angst, dass ich zwei unterschiedliche Muskeln kriege. Habt ihr eine Idee wie ich die Muskeln ausgleichen kann? Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?