Wandern im Winter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sicher warum nicht, es gibt ja auch Schneewanderungen und co - also alles was das Herch z begehrt, wichtig ist wohl nur sich über die Ausrüstung Gedanken zu machen nicht dass etwas passiert und auch welche Steige man zu welcher Jahreszeit nutzt.

Ich hab letztens am 24h Stunden Tag am Donausteig teilgenommen und obwohl es kühl war sind voll viele mitgewandert, da er von linz aus gut erreichbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dynamiko
30.10.2015, 18:26

Danke für deine Antwort!

Dann gehen doch einige Leute im Winter wandern :)

0

Am wichtigsten: Dass du dich nicht zu warm anziehst. Nimm mehrere, atmungsaktive Schichten nach dem Zwiebelprinzip und wenn du los gehst, sollte dir eher zu kalt sein als zu warm. Durch die Anstrengung wird die sowieso viel wärmer.

Schlecht wäre, wenn du anfängst zu schwitzen, dann merkst, dass du zu warm angezogen bist und dann anfängst, Sachen auszuziehen.

Achte auch darauf, viel zu trinken. Im Winter wirst du nicht so viel Durst haben, wie im Sommer. Trotzdem solltest du viel trinken, um den Flüssigkeitshaushalt auszugleichen.

Und achte auf richtige Wanderschuhe, die auch Wasserdicht sind. Vor allem wenn du durch Schnee gehst und sie schon länger hast, würde ich sie vielleicht noch mal imprägnieren, so dass sie das Wasser wirklich abweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dynamiko
30.10.2015, 18:12

Danke für deine Antwort!

Also, mehrere Schichten aber nicht zu warm anziehen, weil es durch die Bewegung wärmer wird.

Das stimmt. Im Winter hat man nicht so viel Durst wie im Sommer. Trotzdem sollte man beim Sport Wasser trinken.

0

Danke für die Tipps, ich bin ganz bald in Südtirol und möchte auf der Seiser Alm wandern ( www.hotel-diana.it ) das wird toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir empfehlen das Schneeschuhlaufen mal zu probieren! Macht wirklich Spaß und ist ziemlich anstrengend und somit auch ein super Training ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?