Wadenmuskeln zuhause trainieren?

2 Antworten

Die Waden kannst du durchaus zu Hause trainieren. Stelle dich hier auch mit den vorderen Fußballen auf eine kleine Erhöhung. ( kleines Bänkchen etc ) und heben dann die Fersen an und laß sie wieder ab. Das Ganze kannst du auch im Sitzen machen, in dem du die Fußspitzen am Boden aufliegen hast und dabei dei Fersen anhebst. Hier kannst du dann auch ein Zusatzgewicht auf die Oberschenkel legen damit es etwas anstrengender wird. Alle 2-3 Tage 5-8 Sätze mit 10-15 Wdhlg. wäre schon gut. Ansonsten bedenke das du noch im Wachstum bist und dein Körper und auch die Waden sich in den nächsten Jahren noch entwickeln werden.

Hallo anna5210, das mit den Zehenspitzen gehen und stehen ist eine sehr gute Variante um die Waden zu trainieren. Ich mache das auch immer wieder, das kräftigt die Muskulatur. Du kannst aber auch Deine Waden auf dem Heimweg nach der Schule trainieren in dem Du vielleicht einen Hügel zu begehen hast. Auf Zehenspitzen auf und ab bewegen ist eine sehr gute Übung. Sei am Anfang etwas vorsichtig damit und mach nicht zu viel, denn sonst könntest Du Dich da etwas übertrainieren und kannst danach nicht mehr gut laufen. Am Anfang empfehle ich Dir nur 10 Wiederholungen pro Seite, etwas Pause und lockern und dann diese Übung noch einmal mit 10 Wiederholungen. Einen Tag dazwischen pausieren, so das Du diese Übung alle 2 oder 3 Tage machst. Das reicht erst einmal für den Anfang. Viel Spaß und Erfolg. LG xynatura

Was möchtest Du wissen?