wadenkrämpfe veranlagung?

1 Antwort

Ich habe dieselben Probleme (LA) und ich fürchte, ausser zusätzliches Magnesium und viel Wasser hilft da nichts. Ich hoffe doch, dass du das Magnesium konstant einnimmst? Also nicht etwa einen Tag vor dem Wettkampf oder so? Das Zeug hilft nur, wenn du jeden Tag was nimmst. Es gibt hochkonzentriertes Magnesium in der Apotheke, das hat mir ein Arzt verschrieben, Magnesiocard 10. Dazu nehme ich Vitamin B5 (Becozym forte). Eventuell helfen auch zusätzliche Enzyme, z.B. Wobenzym aus der Apotheke, rezeptfrei.

Was möchtest Du wissen?