Waden schmerzen extrem. Gehen kaum noch möglich. Bitte um Hilfe.

1 Antwort

Da die Beschwerden bei beiden Waden auftreten und das auch noch an derselben Stelle, gehe ich fast schon davon aus das es sich hier um einen kräftigen Muskelkater handelt. Gönne der Wadenmuskulatur etwas Ruhe. Wärme hilft den Heilungsprozess zu fördern. Hier entweder ein schönes heißes Bad nehmen oder auch warme Wadenwickel. Wenn es sich um einen Muskelkater handelt, dann sollte der innerhalb von 2-4 Tagen auch so gut wie weg sein. Ein Muskelkater im Wadenbereich ist sehr empfindlich und schränkt das normale Gehen etwas ein. Sollten die Schmerzen wesentlich länger anhalten würde ich den Arzt aufsuchen.

Schlag auf Wade, stechender Schmerz, keinen Bluterguss, was könnt es sein?

Hallo, ich habe mich vor 5 Tagen beim Snowboarden ziemlich übel in eine Box gelegt und dabei n ziemlich heftigen Schlag auf die Wade bekommen. Die Schmerzen waren erst erträglich beim gehen udn ich bin die 2 Tage noch weitergefahren. Seit dem merke ich beim gehen und vollen abrollen des Beines, einen stechenden Schmerz im Unterschenkel. Es scheint fast so wie etwas zwischen Schien und Wadenbein. Wenn ich an der Stelle drücke, merke ich einen leichten Schmerz. Es ist auch kein erguß oder sonst eine Veränderung zu sehen. Ab und zu merke ich auch ein knacken im Unterschenkel (ich weiß kaum möglich, aber ist so). Was wäre die beste Behandlung in diesem Fall? Könnte Prellung sein denke ich...Kälte oder eher Wärme? Bock auf Arzt habe ich nicht wirklich!

Wär cool wenn jemand ne Vermutung hätte. Wenn ich das Bein ruhig halte, sind keine Schmerzen zu spüren, lediglich bei Wiederbelastung.

Liebe Grüße Pete

...zur Frage

Knieschmerzen nach dem Joggen

Gestern habe ich schon zum zweiten mal Knieschmerzen während dem Joggen bekommen, die auch danach nicht nachgelassen haben. Es ist kein dauerhafter Schmerz, sondern der Schmerz tritt nur beim Beugen und in einem bestimmten Winkel auf. Habe deshalb nun auch Probleme beim Gehen. Im Ruhezustand - ob gebeugt oder gestreckt - habe ich keine Schmerzen. Der Schmerz tritt außen am rechten Knie auf - seitlich, leicht hinter der Kniescheibe.

Das selbe Problem hatte ich schon vor 3 Wochen. Damals blieb der Schmerz noch zwei Tage nach dem Joggen. Seit dem war ich auch nicht mehr Joggen, um mein Knie etwas zu schonen. Habe in der Zwischenzeit jedoch einmal Fußball gespielt, wobei das Knie hier keine bzw. teilweise nur ganz leichte Schmerzen versursacht hat.

Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Schmerzen in den Waden bereits beim Strecken

Hallo, ich habe eigentlich schon seit einem Jahr Probleme mit meinen Waden. Ich spiele Fussball und mache somit regelmässig Sport. Anfangs dachte ich noch, dass es die Überlastung ist, aber da ich immer noch regelmässig Schmerzen habe, muss das Problem woanders liegen. Ich merke den Schmerz schon, sobald ich mich auf die Zehen stelle oder einfach nur auf einem Bein hochspringe. Dann fühlen sich die Waden an, als ob sie gleich explodieren würden(Stechen, Pochen). Beim Joggen sind die Waden schon bei den ersten Schritten schwer...ich habe schon die unterschiedlichsten Sachen probiert...Magnesium Tabletten, Massagen(was zu noch mehr Schmerzen führte), Voltaren, Latschenkiefer, Wechseldusche, Latschenkiefer, aber alles ohne wirklichen Erfolg.

Kann mir bitte irgendjemand weiterhelfen?

...zur Frage

Zerrung oder etwas anderes

Nabend, ich habe seit zwei Tagen im rechten Oberschenkel ein brennendes Ziehen bzw. brennende Schmerzen.

Zum Hintergrund: Ich spiele Fußball und beim Spiel letze Woche wurde ich ordentlich umgemäht und habe auf den rechten Oberschenkel ein Eisbein bekommen. Vor zwei Tagen hatten wir dann wieder ein Spiel und es hat noch etwas wehgetan, habe mir aber nichts weiter dabei gedacht. Habe dann allerdings wieder einen kleinen Schlag drauf bekommen. Seid dem Abend habe ich eig. die Schmerzen, die nur auftreten, wenn ich das rechte Bein stärker belaste.

Meine Frage ist jetzt nur, ob es eine Zerrung sein kann, denn so einen brennenden Schmerz hatte ich noch nie bei einer Zerrung, oder kann es etwas anderes sein.

Der Schmerz beginnt immer ca. 5cm oberhalb des Knies und Zieht sich dann einmal quer ca. 20cm nach oben.

...zur Frage

Komplette Unterschenkel werden hart und tun weh?

Hallo, ich spiel fussball. seit kurzem hab ich ein problem bekommen was vorher keins war. meine waden werden richtig hart und am schienbein direkt vorne, zur aussenseite neben diesem markanten langgezogenen knochen, da tut irgend eine sehne weh. ist zwar ausszuhalten aber absolut nicht schoen. zwischendurch dehne ich die wade manchmal und sitz einfach kurz, dann geht's auch wieder besser aber 1) is der schmerz dann nich weg und 2) laesst er auch nich lange auf sich warten, bevor er wieder kommt. ich find das merkwuerdig, ich spiele fast seit monaten am stueck, also hat sich nichts geaendert, weder die ansprueche an mich noch mein koerperlicher zustand. ernaehrung hab ich auch nich umgestellt, ich dacht vllt mangelt es an magnesium aber ich ess das selbe wie schon immer? ich hab auch keine neuen schuhe und keine neuen socken und garnichts, ich wuesste absolut nich was das sein soll da sich, soweit ich nachdenken kann, absolut garnichts veraendert hat... habt ihr ideen was es is und wie ichs wegbekomme??? hab auch schon versucht einfach mehr zu trinken, hilft nicht. PS: in den letzten 5 min. des heutigen spiels wurde mein linker fuss komplett taub, kein blut mehr bekommen, aber er war genauso 'eingepackt' wie der rechte.. komisch??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?