Wachstumsgefahr ?!

2 Antworten

Mein Tipp ist, geh einfach schwimmen oder spiel Wasserball (Wasserball macht mehr Spaß), Trainiert einfach alles. Wasserball trainiert dazu auch noch extrem die Waden und Oberschenkel.

Wenn du mit dem Gewicht die Übungen sauber und langsam ausführen kannst dann ist dies okay. In der Inentistät liegt hier eher die Gefahr. Also nicht jeden Tag 30-40 Sätze wie ein Verrückter ausüben. Greife hier auch auf Übungen wie Liegestütze und die angesprochenen Klimmzüge zurück, falls die Möglichkeit besteht. Und keine Übungen wo Gewichte auf der Schulter liegen. Bauch und Rückenübungen nicht vernachlässigen. Sie stabilisieren deine Wirbelsäule. Und versteift euch jetzt nicht so sehr darauf das Krafttraining das Wachstum hemmt. Schäden an der Wirbelsäule oder den Gelenken passieren bei falscher und zu hoher Intensität eher und bergen die Gefahr von Haltungsschäden, als das man jetzt bei 160 cm Körpergröße stehen bleibt.

Schwierigkeiten beim Bizepstraining?

Hey !

ich bin 16 Jahre alt und trainiere jetzt seit knapp 2 Moaten . Mein Problem sind die Bizepscurls . Ich nehme 14 kg ( Kurzhantel ) und mache ganz locker meine ersten beiden Durchgänge 12 Wdh. . Jetzt kommt aber das Problem : Ich habe noch die Kraft um das Gewicht zu heben , aber der Bizeps blockiert einfach . Kann mir jemand sagen wie ich effektiv den Bizeps trainieren kann ?

...zur Frage

Mit 15 trainieren

Hallo Ich möchte gerne wissen ob das in Ordnung ist dass ich mit 15 mit 5 kg Hantel die Oberarme und Brust trainiere? Kann das dem Wachstum schaden?Wenn nicht kann mir jemand bitte erklähren wie ich das Brusttraining richtig ausführe , damit ich keine Fehler mache. Danke

...zur Frage

Haut dieser GK-Plan hin?

Hallo,

ich fange mit Boxen an (Training nur 1 mal in der Woche) und möchte deshalb etwas Krafttraining zur Ergänzung/Vorbereitung machen. Deshalb hab ich mir ein GK-Plan erstellt. Haut dieser so hin?

16 Jahre 175cm 57/58kg Schüler, männlich

4x 12-15 Wdh. Kniebeuge 3x 12-15 Wdh. Kreuzheben 3x 12-15 Wdh. Langhantel Rudern 3x 12-15 Wdh Latziehen zur Brust 3x 12-15 Wdh Bankdrücken 3x 12-15 Wdh. Butterfly 3x 12-15 Seitenheben Kurzhanteln 3x 12-15 Wdh Seitenheben Kurzhanteln vorgebeugt 3x 12-15 (bei mir eher max schaffe höchstens 5) Dips 3x 12-15 Langhantel curls 3x 20-25 crunches

Fragen: Stimmt die Reihenfolge? Ich hab KH Schulterdrücken durch Seitenheben vorgebeugt ersetzt. Sind alle Muskeln für GK-Plan beteiligt? Stimmen Satz/Wdh. Anzahl? Wäre der Plan für eine Trainingseinheit zu lang, oder siehts gut aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?