vorraussetzung zur ausbildung zum fitnessökonom

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich kann dir da leider nicht vollständig weiterhelfen. Kann dir allerdings sagen, dass in der Regel ein Realschulabschluss für eine Ausbildung meistens Pflicht ist. Und es ist sehr vom Vorteil, wenn du in dem Bereich durch privates oder auch berufliches Interesse schon Erfahrungen gesammelt hast. Ich würde mir an deiner Stelle Unternehmen raussuchen, die eine solche Ausbildung anbieten und eine Bewerbung mit Lebenslauf und Anschreiben, indem du auf jeden Fall deine sportlichen Erfolge, Interessen etc. reinschreibst. Ich würde Unternehmen wie Fitnessstudios oder Gesundheitszentren anschreiben. Ich habe hier in dem Forum auch noch eine ähnliche Frage gefunden, die von einem User der in dem Bereich Arbeitet, beantwortet wurde. Vielleicht kann er auch dir helfen. Allerdings ist der Chat schon ein paar Jahre her. Aber vielleicht hilft dir auch der Link den er gepostet hat weiter. http://www.sportlerfrage.net/frage/wer-bietet-eine-ausbildung-zum-fitnessoekonomen-an

Gruß & Bye Kathrin

Was möchtest Du wissen?