vorraussetzung zur ausbildung zum fitnessökonom

1 Antwort

Hallo, ich kann dir da leider nicht vollständig weiterhelfen. Kann dir allerdings sagen, dass in der Regel ein Realschulabschluss für eine Ausbildung meistens Pflicht ist. Und es ist sehr vom Vorteil, wenn du in dem Bereich durch privates oder auch berufliches Interesse schon Erfahrungen gesammelt hast. Ich würde mir an deiner Stelle Unternehmen raussuchen, die eine solche Ausbildung anbieten und eine Bewerbung mit Lebenslauf und Anschreiben, indem du auf jeden Fall deine sportlichen Erfolge, Interessen etc. reinschreibst. Ich würde Unternehmen wie Fitnessstudios oder Gesundheitszentren anschreiben. Ich habe hier in dem Forum auch noch eine ähnliche Frage gefunden, die von einem User der in dem Bereich Arbeitet, beantwortet wurde. Vielleicht kann er auch dir helfen. Allerdings ist der Chat schon ein paar Jahre her. Aber vielleicht hilft dir auch der Link den er gepostet hat weiter. http://www.sportlerfrage.net/frage/wer-bietet-eine-ausbildung-zum-fitnessoekonomen-an

Gruß & Bye Kathrin

Ist es sinnvoll mich für den Studiengang Fitnessökonom einzuschreiben?

da ich vorraussichtlich im juli meine fachhochschulreife machen werde, stellt sich mir langsam die frage was ich studieren möchte. da für mich schon immer klar war ,dass ich etwas studieren möchte, was viel mit sport zu tun hat, scheint mri dieses studium eigentlich ideal. mein problem bei dieser sache ist nur die Bezahlung und die Chancen auf dem arbeitsmarkt. kann mir da jemand erfahrungen mitteilen?? ich denke ich brauche nicht zu studieren um nachher doch jeden cent zweimal umdrehen zu müssen.... danke schon mal im vorraus :-) gruß SuCasa

...zur Frage

Ausbildung Rückenschullehrer

Ich möchte demnächst auch Rückenschulkurse geben. Vorab möchte ich aber eine fundierte Ausbildung (am besten in NRW) besuchen. Ich habe mich im Netz umgesehen und eine Vielzahl an Anbietern gefunden. Preislich sind sie alle ungefähr gleich. Wer hat denn schon eine anerkannte (§ 20 SGB 5) Ausbildung besucht und kann diese empfehlen?

...zur Frage

A-Lizenz (Personal Trainer) als Fitness- und Wellnesstrainer?

Hey,
danke fürs Lesen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :-)

Habe eine abgeschlossene einjährige Ausbildung zum Ernährungsberater und mache zur Zeit ein Studium zum Fitness- und Wellnesstrainer (2,5 Jahre, verkürzt wegen Ausbildung), mit dem ich in 6 Monaten fertig bin. Würde gerne ergänzend die A-Lizenz (Personal Trainer) bekommen und habe gelesen, dass man dazu die B-Lizenz braucht. Bei dem Studium wird jedoch nicht von Lizenzen geredet, sondern nur vom Abschluss als Fitness- und Wellnesstrainer. Erhalte ich automatisch die B-Lizenz, wenn ich das Studium abschließe? Oder muss ich sie extra noch machen (das wäre ja dann irgendwie doppelt) ?

Danke im vorraus, LG Marcar :-)

...zur Frage

Welche Ausbildung muss man machen um Sportartikel-Vertreter werden zu können?

Reicht da eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, oder gibt es was spezielles?
Kann man auch mit einem Studium Sportartikel-Vertreter werden?

...zur Frage

Ausbildung oder doch nur A-Lizenz?

Vielleicht hat die/der ein oder andere ja umfassendes Wissen und kann mir weiter helfen ;) Ich überlege nach meinem Studium noch etwas in Richtung Fitnesstrainerin zu machen. Allerdings habe ich überhaupt keine Lust zu noch einmal zu studieren (Sportwissenschaften...) oder eine Ausbildung (Fitnesskauffrau...) zu machen, da ich nach 12 Jahren Schule und 3,5 Jahren Studium dann doch endlich mal arbeiten möchte. Ich könnte mir sehr gut vorstellen hauptberuflich in einem Fitnessstudio zu arbeiten oder als meine "eigene Chefin" nebenberuflich Trainingseinheiten zu geben. Nun meine Frage: Wonach suchen Fitnessstudios? Ist eine Ausbildung unbedingt von Nöten oder reicht es wenn ich eine Trainer-A-Lizenz habe (bekommt man immerhin in ein paar Wochenendseminaren für 1600,-)? Wie sieht es mit dem Verdienst aus wenn man nur eine A-Lizenz hätte - kann man davon überhaupt leben? Außerdem befürchte ich, dass das Wissen mit einer bloßen A-Lizenz unzureichend ist um kompetent und umfassend beraten zu können oder täusche ich mich da?

...zur Frage

Sport Reha: Welche Ausbildung braucht man um dort arbeiten zu können?

Gibt es eine Art Ausbildung oder muss man ein Studium machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?