Von 20 kg Hanteln auf Langhantel wechseln?

3 Antworten

Halt dich mal an den Vorschlag vom Daniel. Leider beschreibst du gar nicht, welche Übungen Du machst. Bei manchen können 20kilo viel sein, bei anderen eben nicht. Daher von der Wiederholungszahl abhängig machen, die du bis zur Ermüdung schaffst. Mit Langhantel wirst du allerdings mehrere einseitige Übungen, die mit Kurzhantel noch möglich waren, nicht mehr schaffen. Zusätzlich fordert das Training mit Kurzhanteln noch etwas mehr die Koordination.

36

Zusätzlich fordert das Training mit Kurzhanteln noch etwas mehr die Koordination.

Genau so ist es!

0

So viel Kg drauf packen, das du genau 8-12 saubere Wiederholungen schaffst! So und nicht anders, Gewicht spielt dabei keine Rolle, aber schon so trainieren das du bei der 12 Wiederholung erschöfft bist, ist das nicht der Fall Pack noch was drauf und versuch dann mindestens bis auf 8 WDH´s zu kommen.

Gruß Daniel

Hi,

zunächst erst einmal kommt es ganz darauf an, was denn überhaupt Dein Trainingsziel ist. Wenn Du mehr Muskeln aufbauen möchtest, empfiehlt sich das von Daniel erklärte Training im submaximalen Bereich.

Möchtest Du Dich hingegen im Boxsport verbessern und strebst mehr Schlagkraft an, so sind sportartspezifische Übungen, die explosiv ausgeführt werden, ratsam.

Gruß Blue

Wieso wächst mein Rücken nicht?

Also ich trainiere seit Februar doch mein Rücken und meine Schultern wachsen nicht bemerkbar bzw. werden nicht breiter, meine Brust wächst jedoch extrem schnell. Obwohl ich Ober-und Unterrücken trainiere, wächst nur der obere Rückenbereich und das sieht sehr komisch, fast wie eine Art Rundrücken aus. Außerdem ist noch zu sagen, dass ich obwohl ich trainiere einen extrem dünnen bzw schmalen Rücken habe, der egal wie viel ich trainiere nicht in die Breite wächst, sogar die untrainiertesten Leute haben einen sichtbar breiteren Rücken als ich. Mein Trainingsplan für den Rücken: Latziehen zum Nacken 3x12 Wdh Latziehen zur Brust 3x12 Wdh Schräges Latziehen zur Brust 3x10 Wdh Klimmzüge 3x10-12 Wdh

Unterrücken: Hipextension 3x 10 Wdh mit 20 kg Scheibe Schultern: Seitheben 3x10 Wdh Nackendrückmaschine 3x12 Wdh Frontdrücken und NAkcendrücken 3x12 wDh

Mit dem Massezuwachs seit Februar bin ich sehr zufrieden, dieser beschränkt sich jedoch fast ausschließlich auf dei Brustmuskeln. Zu mir ist noch zu sagen, dass ich ca. 72 kg wiege und 16 Jahre alt bin, doch trotzdem extrem dünn aussehe.

Eine weitere Frage wäre, ob die Arme (Bizeps,Trizeps) ein Stück mitwachsen, wenn der Rücken in die Breite geht, ich schaffe nämlich ca. 15kg KH 12Wdh doch habe auch sehr dünne, untrainiert aussehende Arme.

Danke für eure Antworten oder Tipps!

...zur Frage

2 Wöchiger Umstieg von Langhantel zu Kurzhantel(Bankdrücken)

Hi,

Ich habe ab Freitag 2 Wochen Ferien.. Da mein Trainingspartner für diese Zeit im Urlaub ist, und mir beim LH-Bankdrücken nicht helfen kann(trainiere bis zum negativen Muskelversagen, d.h. Sobald ich die maximale Anzahl an Wdh. Erreicht habe, hilft mir mein Trainingspartner etwas(!), um noch etwa 2 Wdh. Zu erzwingen), und ich deswegen nicht am Limit trainieren kann, da ich mir immer Sorgen machen muss ob ich vllt. Noch eine Wdh. Schaffe oder nicht, und somit nur "unruhig" trainieren kann, da ich es nicht zu einer peinlichen Situation werden lassen möchte indem ich vor anderen die Stange nicht mehr "hoch bekomme"(ich meine die Langhantel), dass ich für diese Zeit nur KH-Bankdrücken mache(Flach- u. Schräg). Könnte es Nachteile haben? Ich weiß, dass ich in diesen 2 Wochen nichts aufbauen werde, aber mir wäre es ganz lieb zu wissen, dass das Training in dieser Zeit nicht für'n A.rsch ist.

Sorry, klingt alles etwas blöd, ist aber so..

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?