volle Körperstreckung beim torwart

1 Antwort

Eine güte Übung dafür wäre, eine Stange im 90°Winkel vor das Tor zu stellen und dann seitlich hinüber zu hechten, um einen Ball zu fangen. Die Stange muss so hoch eingestellt sein, dass du, ohne deinen Körper gerade zu halten, nicht über die Stange kommen kannst. ;)

Ist Bodybuilding mit Frauenfussball vereinbar?

Ich habe im Alter von 9-16 Fussball im Verein gespielt, 2 Jahre bei den Jungs dann bei den Mädchen. Jetzt mache ich seit knapp 3 Jahren intensives Krafttraining, habe aber seit längerem das Gefühl mir würde irgendwas fehlen. Mannschaftssport find ich generell klasse, den Zusammenhalt, das Beisammensein, etc.

Bodybuilding ist ein Einzelsport und ich habe seit längerem das Gefühl es erfüllt mich nicht mehr zu 100%. Ich bin sehr ehrgeizig was sport betrifft und da ich keine Wettkämpfe bestreite, habe ich iwie kein "Erfolgsgefühl", außer eben den schönen Körper. Ich habe auch das Gefühl der Sport nimmt zu viel von meinen Gedanken ein, oft denke ich mir ich schränke mich zu sehr ein, da ich eben ein "alles oder nichts" Mensch bin und wenn ich was mache Erfolge sehen will. Das geht beim BB nur mit gezielter Ernährung, kein Alkohol, viel Schlaf etc.

Gestern war ich wieder an dem Punkt, an dem ich dachte "scheiß drauf ich fang wieder mit Fussball an". Auch der Aspekt, dass ich Angst habe "meine Figur zu ruinieren", da ich dann wieder mehr Ausdauer, als Krafttraining mache, macht mir Sorgen, dass mir BB evtl nicht mehr ganz so gut tut. Bin ratlos...

...zur Frage

Darf nicht zum Arzt und auch keine Krücken verwenden!

Hallo,

also ich bin am Sonntag auf einen Ball gesprungen. Meine Mutter (Tierarzthelferin) hat gefragt ob ich den Fuß noch bewegen kann. Ein bisschen ging, also hat sie gesagt nur Kühlen und das wars. An dem Tag musste ich aber noch sehr viel rumlaufen (zum Pferd...) und abends konnte ich dann nur noch auf allen vieren laufen, weil ich den Fuß gar nicht mehr belasten konnte. Eigentlich wollte ich mittags schon zum Arzt und Krücken haben, aber meine M. wollte nicht.

Am nächsten Tag konnte ich immer noch nicht laufen und durfte zuhause bleiben. Trotzdem ging abends wieder gatr nichts mehr!

Heute musste ich in die Schule und wäre fast nicht bis heim gekommen weil ich solche Schmerzen hatte.

Aber meine M. sagt immer noch: "Deshalb musst du nicht gleich ins Krankenhaus! Und die geben dir da wegen so was eh keine Krücken!" Ich seh aber nicht wirklich oft Leute irgendwo rumhumpeln...

Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?