vitamindrink

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es existieren natürlichen Konservierungsmittel, die Lebensmittel länger haltbar machen: beispielsweise Kochsalz, Essig und Zucker. In deinem Fall, würde lediglich Zucker in Frage kommen ... da Fruchtsäfte mit Essig merkwürdig schmecken würden ;)

Allerdings würde ich vom Lagern solcher Vitamin-Drinks abraten! Wie es schon richtig hieß, die Vitamine gehen schnell verloren. Der Drink wäre nach 2 Tagen "wertlos"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wozu sollte das gut sein? Obst und Gemüse muss man frisch verzehren, verarbeitet ist es nur Stunden haltbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sage einfach mal nein. Aus dem einfachen Grund: Die Vitaminverbindungen zerfallen schnell.

Klar kannst Du den Shake nach ein paar Tagen trinken (ich denke mal, die meisten schmecken dann schon ziemlich seltsam) aber die Vitamine, wegen denen Du den wahrscheinlich gemacht hast, sind wertlos.

In der Regel wird empfohlen, den Shake noch am gleichen Tag aufzubrauchen. Nimmt man ihn nicht sofort zu sich, sollte man ihn im Kühlschrank lagern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten ist es immer wenn man sowas frisch zubereitet und dann gleich trinkt, sonst gehen die Vitamine verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?