Verursacht Dehnen mit Muskelkater noch mehr Muskelkater?

1 Antwort

Das tückische am Muskelkater ist ja, dass mit ihn erst zeitverzögert spürt, ihn aber schon trotzdem hat. Muskelkater sind kleine Microrisse in den Muskelfasern, die man durch das Dehnen nur noch weiter verstärkt. Also bei Muskelkater, oder noch besser gesagt, bei einem zu erwartenden Muskelkater niemals Dehnen.

Reißender Schmerz im Bizeps. Muskelkater? Muskelverkürzung?

Hallo!:) Ich bin bald 16 Jahre alt, männlich, spiele Fußball und habe vor 6 Tagen richtig mit dem Muskeltraining angefangen. Nun zu meinem Problem: Am 22.02.2014 habe ich das erste mal richtig mit einem Freund von mir, der schon lange Muskelaufbau betreibt trainiert. Wir haben 2 Stunden lang trainiert. Klimmzüge, Liegestützen, Hanteln, usw.. . Nach dem Training hatte ich keine Schmerzen, lediglich waren meine Muskeln straff. Am Morgen danach hatte ich Muskelkater, so ziemlich überall außer in den Beinen. Am 2. Tag nach dem Training konnte ich allerdings einen starken, reißenden Schmerz in meinen Armen im Bizeps bemerken. Der Schmerz ist in beiden Armen im Bizeps und am Übergang von Ober- zu Unterarm. Es tut auch bei Druck weh. Dieser Schmerz macht es mir fast unmöglich meine Arme ganz durchzustrecken. Ich kann sie komischerweise durchstrecken wenn ich mit meinem Oberkörper und Kopf nach unten gehe, also Richtung Boden (Wie bei der Dehnübung, bei der man versucht die Fingerspitzen mit den Zehen zu berühren). Es ist keine Rötung oder so etwas vorhanden. Jetzt, 6 Tage nach dem Training bemerke ich lediglich eine kleine Spannung. Nun zu meiner Frage: Kann das immer noch ein Muskelkater sein? Oder eine Muskelverkürzung? Diese hat auch schon ein Kumpel von mir gehabt, der mir nun geraten hat meinen Bizeps und diesen Bereich dazwischen zu dehnen.

Vielen Dank!

...zur Frage

Dauert es länger bis der Muskelkater weg geht, wenn man krank ist?

Hey ihr, ich hab letzten Freitag trainiert und einen Muskelkater vorallem in den Armen bekommen. Am Samstag ist der Muskelkater schon leicht zu spüren gewesen und in der Nacht von Samstag auf Sonntag bin ich krank geworden. Während ich die ganze Zeit im Bett gelegen bin, hat mein Muskelkater erst am Dienstag nachmittag ein bisschen nachgelassen. Lag das am krank sein (schlimme Grippe)?

...zur Frage

Kann ich nach einem Krampf gleich wieder loslaufen?

Habe öfter mal einen Krampf ganz am Anfang wenn ich loslaufe. Nach längerem Dehnen geht es dann meist wieder und ich lauf wieder los. Ist das eigentlich ok, oder eher schlecht für den Muskel?

...zur Frage

Motor von Maxxus Laufband kaputt nach langer Stehzeit?

Kann es sein, dass ein Motor nach langer Stehzeit kaputt geht. Weil mein Laufband hatte ich 3 Jahre nicht mehr benutzt und als ich wieder anfangen wollte zu trainieren, ging es am Anfang noch. Nur beim 4 Male kamen dann Rauchzeichen und der funktioniert nicht mehr richtig.

...zur Frage

Muskelaufbau, Muskelkater und Ergebnisse?

Hallo, ich trainiere jetzt seit dem 06.09.2016. Schon nach den ersten 2 Wochen hatte ich direkt keinen Muskelkater mehr und Ergebnisse lassen sich auch noch nicht sehen. Das einzige was passiert ist der Gewichtsverlust (seit dem 06.09 -7 kilo). Zurzeit ist meine Ernährung auf Lowcarb und jetzt zu meinen Fragen und zwar 1. Warum hatte ich schon seit 2 Wochen keinen Muskelkater mehr? 2. Warum merk ich bei manchen Übungen nix in dem Muskel wo es ankommen soll? 3. Wann wird man erste Ergebnisse sehen?

...zur Frage

Muskelschmerzen nach Zerrung

Hallo zusammen! Ich habe mir vor 3 Monaten einer Zerrung im Bizeps zugezogen. Die kam erst nach einem Muskelkater. Der Heilungsverlauf war extrem langwierig, nur Woche für Woche besser. Faserriss und auch Dysbalancen wurden jedoch ausgeschlossen. Ich habe immer noch einen Druckschmerz und im Vergleich zum anderen Arm fühlt der besagte Arm sich nicht so locker ansowie gefühlt weniger Kraft in der Hand. Ich kann ihn aber schon wieder ziemlich gut dehnen. Meine Frage: Wie sollte sich der Muskel nach einer Verletzung anfühlen? Geht der ganze Schmerz erst nach ein paar mal trainieren weg oder sollte ich ihn noch schonen? Mit freundlichen Grüßen und danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?