Verstellen der Bindung vor dem Tiefschnee / Powder fahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt durchaus Bindungen, die sich zwischen Modern Stand (relativ mittig, für den Park) und Classic Stand (etwas nach hinten versetzt, für das Gelände) hin und her verschieben lassen.

Ich fahre eigentlich relativ mittig und nehme, falls ich doch mal klassisch durch den Tiefschnee wedele das Gewicht ein wenig nach hinten. Der veränderte Schwerpunkt durch die Gewichtsverlagerung reicht eigentlich völlig aus. Beim Big Mountain Stil lässt man das Gewicht ja sowieso vorne und fährt durch Gewichtsverlagerung.

Also wenn du einfach verstellbare Bindungen hast, kannst du es mal ausprobieren, dafür am Lifthäuschen mit Werkzeug herumhantieren würde ich nicht.

ja würde sinn machen kommt auch drauf wie du deine bindung im moment stehen hast

hello,

nach meiner erfahrung kommt es hier auf die schneebeschaffenheit an. powder ist nicht gleich powder; da kann man nicht verallgemeinern. je schwerer der schnee, desto besser steht man mehr hinten. musst du also ausprobieren. grüße und viel spass beim freeriden.

Was möchtest Du wissen?