Verschleißen Schuhe beim Bergablaufen stärker?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich kann mir Vorstellen, dass man bei dem Bergablaufen einen größeren Druck auf die Dämpfung ausübt. Man kommt da mit den Füßen einfach deutlich stärker auf, und belastet somit den Schuh und die Dämpfung mehr.

Das liegt wahrscheinlich daran, dass beim Bergablaufen, im Vergleich zum Laufen in der Ebene, ein größeres Gewicht auf den Schuh einwirkt. Somit geht auch die Dämpfung eher ein. Vieviel größer jetzt die Belastung auf die Schuhe ist kann ich nicht genau sagen, aber aufgrund der Erdanziehungskraft ist die Belastung für die Schuhe wie auch für den Körper beim Bergablaufen größer.

Schau mal bei Triathlon.coach.de, da wird eigentlich nur vom Bergablaufen abgeraten.Wie kommst Du eigentlich die Laufstrecken wieder hoch?

Was möchtest Du wissen?