Vermindert regelmäßiges Joggen die Leistung fürs Rennradfahren?

1 Antwort

Beim Laufen kräftigst Du keine Rumpfmuskulatur. Deshalb wird so oft auf die Bedeutung von Stabilisationstraining hingewiesen; und weil die Übungen nicht wirklich beliebt sind, klagen viele Läufer über Beschwerden im Rückenbereich oder haben eine schlechte Laufhaltung, v.a. bei längeren Läufen. Stabitraining mußt Du noch zusätzlich machen, aber Du brauchst es auch zum Radfahren. Von diesem Mythos habe ich noch nie gehört. Ich würde es als bloße Behauptung einordnen. Ich denke, wenn Du Radrennen bestreitest, sollte Dein Schwerpunkt im Radfahren liegen. Ansonsten kannst Du Duathlons bestreiten. Da brauchst Du beides gleichwertig. Hierbei gebe ich Holger recht: Laufen ist ein gutes Ausgleichstraining zum Radfahren. Gruss. ND

10

Hey Danke!

0

Helmkamera für MTB-Downhill?

Ich suche nach einer speziellen Helmkamera fürs Downhillfahren - wer kann mir da was empfehlen? Sollte sicher und einfach an einem Fullface-Helm zu befestigen sein und max. 500€ kosten - hat jemand mit sowas schon seine Erfahrungen gemacht? Würd mich sehr reizen, das mal auszuprobieren;)

...zur Frage

macht es eigentlich einen unterschied ob man morgens oder abends joggen geht?

naja...

ist halt mal so eine frage...

...zur Frage

Welche Jacken für Jogging im Herbst/Winter

Momentan gehts ja noch, aber es ist doch schon deutlich mehr Regen. Da stellt sich mir die Frage welche Bekleidung, speziell Jacken, man da am Besten fürs Joggen (oder Sport im Freien allgemein) nehmen kann. Worauf sollte man da achten und könnte ihr da vielleicht welche empfehlen?

...zur Frage

Joggen schlecht fürs gesicht?

Hallo ihr.

Meine Frage ist vieleicht bissl komisch, aber sie geistert mir schon einige Zeit im Kopf umher. Ich habe vor etwa drei Monaten mit dem Joggen angefangen. Habe aber an den Beinen Cellulite und schließe deshalb darauf, daß mein Bindegewebe vieleicht nicht sehr stark ist. Und ich habe öfters gehört, daß Joggen ungünstig bei schlechtem Bindegewebe ist.

Nun mache ich mir Sorgen, daß das Joggen sich auf mein Gesicht ungünstig auswirken könnte, also, daß durch die Laufbewegung die Haut belastet wird, und irgedwann stärker nach unten hängt..

Ist da was dran, oder ist das Unsinn?

Wäre sehr dankbar für Antworten

lg Borkje

...zur Frage

Wie lange beeinträchtigt Alkohol das Training?

Will Sonntag wieder mit Kampf und Kraftsport anfangen. Aber hab morgen nh Geburstagsfeier wo es Alkohol mäßig zur Sache geht. Ich selbst trink nicht mehr als 3-5 mal im Jahr an geburstagen Alkohol. Jetzt will ich halt nicht am Sonntag umsonst trainieren sondern sicher gehen, das ich 100% Leistung bringen kann. Wäre das schon Sonntag möglich? Wenn nicht wann dann?

...zur Frage

Krafttraining direkt nach dem Joggen

Hi Leute, ich bin neu im Forum und entschuldige mich schon einmal dafür, falls es die Frage jetzt doppelt stelle. Ich habe mich auch schon mal darüber informiert, aber da kam nichts Vernünftiges heraus. Meine Frage lautet ganz konkret, ob man nach dem Joggen, was bei mir eigentlich höchstens eine Stunde dauert, Krafttraining machen kann. Beim Joggen power ich mich auch nicht aus. Es ist i.d.R. eben "nur" Joggen und das eine Stunde. Würde mich über Antworten freuen.

LG Maxpower

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?