Verletzung am rechten Sprunggelenk

2 Antworten

Die schiene werde ich konsequent tragen aber was gibts fuer mittel das der bluterguss sich abbaut

Ob Bänderzerrung oder Bänderriss – hör auf den Arzt, besorg dir eine „Schiene“ (Orthese, etwa Aircast) und trage sie MINDESTENS 6 Wochen! Denn wenn die Sache heilen soll, darfst du nicht noch einmal umknicken. Dass dein Fuß derart angeschwollen ist, liegt möglicherweise auch daran, dass du die Anweisungen des Arztes nicht konsequent befolgt hast, nämlich das Gelenk ordentlich zu kühlen. Jetzt, nach 3 Tagen, hat Kühlen allerdings keinen Zweck mehr. Jetzt solltest du sorgen, dass der Bluterguss abgebaut wird, damit der Innendruck in dem Gelenk verschwindet, sonst kann das verletzte Band nicht in der ursprünglichen Länge ausheilen und du bekommst ein Schlottergelenk.

Was möchtest Du wissen?