Verhindern Kohlenhydrate die Fettverbrennung?

1 Antwort

Da könnte man zwei Antworten liefern. Erstens heisst es, das Fett nur oder zumindest besser im Feuer der Kohlenhydrate verbrennt. Da immer zuerst die Kohlenhydrate zur Energiegewinnung herangezogen werden und erst mit zunehmender Dauer mehr und mehr Fettsäuren verbrannt werden. Andererseits stimmt es, das Kohlenhydrate den Fettabbau hemmen. Da die anschließende Insulinausschüttung die Freisetzung der Fettsäuren stark einschränken bzw. ganz verhindert. Insulin ist nun mal DAS Speicherhormon schlechthin in unserem Körper.

Was möchtest Du wissen?