Verheilter Bänderriss tut weh?

1 Antwort

Hey,

da ich kein Arzt bin und das Ganze nicht anschauen kann, kann ich natürlich keine Antwort geben, die zu 100% sicher ist.

Aus Erfahrung kann ich aber sprechen, hatte selbst schon mehrere Bänderrisse an den Sprunggelenken, die sind mehrere Jahre her. Habe aber immernoch ab und an Probleme mit Schmerzen oder Instabilität, deshalb denke ich, dass das ein Stück weit normal ist. So wie ursprünglich werden die Bänder wahrscheinlich nie wieder zusammenwachsen und die Muskelstruktur wird auch eine andere sein. Ich war danach extrem geschwächt in den Gelenken und spüre da trotz Krankengymnastik usw. schon noch Defizite.

Wenn es zu schlimm wird mit den Schmerzen vielleicht mal abklären lassen, besser einmal zu viel als einmal zu wenig, aber ich denke das ist völlig normal. Vielleicht mal mit leichter Dehnung und Kräftigung vorsichtig versuchen das mit der Zeit auszugleichen...

Aber wie gesagt, bin weder Arzt noch Physiotherapeut, kann nur aus Erfahrung sprechen. Mein Arzt mein das wäre relativ normal

Ursachen für Schmerzen am linken Sprunggelenk

Hallo ersteinmal. Ich bin neu hier und brauche euren Rat. Ich habe ein (echt) großes Problem. Nachdem ich neuerdings mit Fußball (vor 7 Wochen) angefangen habe, hatte ich nach 2 Wochen, (also vor 5 Wochen) einen leichten Schmerz in der Innenseite des linken Sprunggelenkes. Nach weitern 2 Wochen, hat es sich so sehr verschlimmert, dass ich nicht mehr auftreten konnte. Bis dahin habe ich trotz leichter Beschwerden weiterhin Fußball gespielt. Leider habe ich deswegen auch kurzfristig Schmerztabletten nehmen müssen, um Nachts schlafen zu können. Der erste Doktor hatte eine Bänderverkürzung diagnostiziert... Schmerzen gingen jedoch trotz enormer Dehnübungen nicht weg und weiterhin konnte ich !ohne Belastung! nachts kaum schlafen. Der Schmerz ließ, bzw. lässt sich mit einem Druckschmerz beschreiben, welcher einfach nicht weggehen wollte/will... Der nächste Arzt hat mich zum MRT geschickt und dort wurde (fast) nichts gefunden. Zwichenzeitlich war ich beim Hausarzt, welcher mit meinen Fuß "entblockiert" hatte, nachdem er meinte, dass er nur blockiert gewesen sei. Dies half auch kurzfristig, half jedoch nicht beim Treppen laufen oder Joggen. An anderes war/ist ja auch kaum zu denken. Vor meiner Zeit des Fußballs habe ich 7 Jahre lang Badminton gespielt, hatte jedoch nie Probleme... Nun stellte sich beim MRT heraus, dass ich damals wohl mein Band am Außenknöchel verletzt hatte, was in Verbindung mit der Syndesmose stand. Jedoch ist dies eine alte Verlertzung und ich hatte nie wirkliche Probleme damit. Nun mache ich seit Wochen keinen Sport mehr, kann glücklicherweise schlafen, jedoch nicht einmal mehr Joggen... Mein Arzt ist ratlos, ich bin ratlos ... Es ist echt frustrierend , seit Wochen keinen Sport machen zu können und nur unter Schmerzen Treppensteigen zu können.... Ich danke fürs lesen und vll. habt ihr ja einen Rat, damit es meinen Fuß besser geht.... Weitere Angaben kann ich bei Rückfragen gerne geben.

...zur Frage

Wann kann ich nach einer Bänderriss Op wieder Sport machen???

Hallo! Ich habe mir vor einiger Zeit einen doppelten Bänderriss zugezogen, weil ich die Treppe runter geknickt bin. Habe dann acht Wochen eine Schiene getragen. Jetzt ist sie ab und ich bin nur noch am umknicken, weil alles sehr instabil ist. Was soll ich machen, mein Arzt sagt, eine OP hätte viele Risiken, aber es sieht so aus, als ob ich nicht drum herum komme. Soll ich mich operieren lassen und wenn ja, wie lange kann ich dann kein Sport machen? Ich bin Handballerin. Hoffentlich bekomme ich eine Antwort. Danke

...zur Frage

Schmerzen am Fußgelenk vom Joggen?

Hallo Liebes Community, Ich war vor 4 Tage am Laufband Joggen, habe es auch ein wenig übertrieben, also bin bis zum Limit gegangen. Am nächsten Tag bis heute habe ich Schmerzen am Fußgelenk. Der Schmerz ist am Linken Fußgelenk ich werde ein Bild hinzufügen und makieren wo der Schmerz ungefähr ist. Wenn ich darauf drücke schmerzt es, und beim Laufen wenn die höchste Belastung am Linken Fuß ist, also quasi wenn das Rechte Bein sich gerade in der Luft befindet, spüre ich auch einen schmerz, und manchmal spüre ich da ob sich da etwas hin und her verschiebt. Ich Creme mein Fußgelenk täglich 2x mit Warmen salben ein, und mache bestimmte Übungen zur Mobilisierung und Stärkung des Fußgelenks. (von Youtube)

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Liebe Grüße

Marco

PS: Ich kann es leider nicht genau sagen wo der Schmerzpunkt liegt, habe jetzt mal ein Radius eingekreist.

...zur Frage

Bänderriss,Schwellung und sehr starke Schmerzen. Heilungsprozess?

Ich habe mir am vergangen Dienstag höchwahrscheinlich einen bänderriss beim Trampolin zugezogen. Die Ärzte können aufgrund der starken Schwellung noch keine genaue Diagnose stellen und nun muss ich Dienstag ins CT.Solange habe ich eine Art Mul-Binde, die die Schwellung lindern soll, angeblich. Jedenfalls habe ich seit gestern Abend so starke Schmerzen mein Fuß scheint die ganze Zeit über taub zu sein und dazu kommt am Hacken ein fieses brennendes kribbeln das mich nicht in ruhe lässt, an schlafen ist nicht zu denken. Ich bin total verzweifelt und dazu kommt, dass ich am 8.Juli in Urlaub fliege ist es hoffnungslos dass ich bis dahin wieder fit werde? Wie lange beträgt der heilungsprozess, da ich nicht mit gerne mit Schiene o.ä. in den Urlaub möchte. Danke

...zur Frage

Bänderriss ? Krankenhaus ?

Hi, gestern ist beim Sport jemand auf mein Fuß gefallen. Ich hatte leichte Schmerzen und hab mich hingesetzt. Ich wollte am Ende des Trainings aufstehen und losgehen, doch ich konnte mein Fuß nicht mehr belasten. Heute tut er genau so doll weh und schon die kleinste Belastung schmerzt. Heute ist Samstag und kein richtiger Arzt hat auf. Soll ich ins Krankenhaus fahren ?

...zur Frage

Bänderriss - Schmerzen ziehen sich durch den ganzen Fuß

Hallo zusammen, vor nun fast 4 Wochen habe ich mir einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen. In den ersten 2 Wochen hatte ich so gut wie keine Schmerzen. Dann gings los.

Manchmal ist der Schmerz genau dort wo das Band gerissen ist. Aber es tut auch immer wieder an anderen Stellen des Fußes stark weh. Unter anderem an der entgegengesetzten Gelenkseite (am Innenknöchel), auf der Oberseite des Fußes, auf der Fersenseite des Fußes und so weiter. Der Schmerz zieht regelrecht durch den ganzen Fuß. Ab und zu sogaar bis zu den Zehen.

Ich hatte noch nie einen Bänderriss oder eine Verletzung dieser Art und frage mich nun, ob das normal ist, oder ob der Fuß nur an einer Stelle schmerzen dürfte.

Hab im Internet dazu nichts gefunden. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen, vielleicht auch mit eigenen Erfahrungswerten.

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?