Verdeckte Zügelfaust beim Reiten?

1 Antwort

Es kann auch mit der Mittelposition / dem Becken zusammenhaengen. Schwierig zu sagen ohne es zu sehen.

Was Du machen kannst, sofern Dein Pferd nicht schreckhaft ist, ist, Dir in jede Zuegelfaust einen etwas laengeren Stecken zu nehmen ... gucken beide parallel nach oben, fein, haust Du Dir einen in's Gesicht oder kippt er zur Seite, siehst Du es gleich.

Am besten kann Dir da aber jemand helfen, der mal draufguckt und Dir sagt, wo es herkommt.

Was möchtest Du wissen?