Ursachen für Schmerzen am linken Sprunggelenk

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja hier.Hab son ähnliches/gleiches Problem.Wurde sogar am Syndesmoseband operiert.Aber schon Weihnachten.Weil ich anderweitig Verletzt bin hab ich seit 3 Monaten kein Sport mehr gemacht.Dann auch wieder gejoggt u aufeinmal son Blockierten schmerz. Hast du mal mit ner Bandage,Krankengymnastig oder Krafttraining probiert??? Kleiner Trost: Nach über 2 Jahren kannste es immer noch haben :-) Lass Hören wies wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
waschti 15.10.2012, 00:20

Ja kacke... Bekomme gerade manuelle Theraphie (Krankengymnastik)... keine Besserung. Bin echt frustriert... Bei dir denn ieine Besserung? P.S. Danke für den Trost :D

0
Wasser 17.10.2012, 19:22
@waschti

Bitte schön.Hab i gern gemacht;) Vor 1 1/2 Jahren mal 2-3 Monate keine Scmerzen.Sonst leider nicht..... Hab aber erst letztens zum vergleichen ein MRT machen lassen.Wart da noch auf ein Ergebnisse... Bringt die KG bei dir was u wie alt bist du?

0
waschti 20.10.2012, 19:48
@Wasser

KG hat 0 gebracht. Ich bin 17,5 MRT hat nichts ergeben, außer einen alten Bänderriss, den ich nicht behandeln lassen hab.. Ich dachte damals es sei nur eine starke Verstauchung :/. Habe damals auch nach einer WOche wieder leichten Sport gemacht. War wohl ein bisschen dumm. Dir viel Glück bei MRT. Meld dich mal, wenne Ergebnisse hast.

0

Wenn die Ärzte als Fachmänner mit entsprechenden Untersuchungsmethoden da nichts befriedigendes finden sind wir als Laien leider keine große Hilfe. Ich würde mal bei einem Sportarzt vorstellig werden. Vielleicht hat der Eine Idee. Dein Problem ist so spezifisch das dich da nur Untersuchungen weiter bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
waschti 01.10.2012, 22:18

Nun ja ich war unter anderem bei einen Sportarzt... Das Problem wird einfach nicht besser... Zudem bin ich auch nicht umgeknickt oder ähnliches... Vielleich hatte ja mal jemand ein ähnliches Problem.

0

Der Sportarzt ist kein Facharzt. Diese Probleme solltest Du von einem Orthopäden abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat keiner einen Hilfsvorschlag für mich? Schade...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?