Urlaubskombination Klettersteig vs. Meer/ See

2 Antworten

Erstmals Danke für die Hinweise. Aber vielleicht ist ja noch der ein oder andere konkrete Hinweis. Wenn nicht, dann muß ich wohl ´mal in die Literatur schauen...

Am Gardasee kannst du klettern und Klettersteig-gehen. Riva, Arco, Mori, Dro sind nur ein paar Orte wo du tolle Klettersteige findest von K3-K6. Via dell Amicizia & Susatti(Riva), Colodri (Arco), Monte Albano (Mori), Ferrata della Taccole (malcesine), Rio Sallagoni-sehr schön- (Dro), Che Guevara (Pietromurata), Pisetta (Sarche). Diese Orte liegen alle am Gardasee oder etwas nördlich davon. Also in Riva oder Torbole einchecken, da ist baden und klettern drin. Hotel Angelini http://www.hotel-angelini.com/de/default.asp

Hab ich vergessen. Du kannst bei klettersteig.de mit der Suchfunktion und Stichwort (Ort oder Klettersteig) ein Topo ausdrucken, dann bist du gut vorbereitet.

0
@sicmo

Herzlichen Dank für die ausführlichen Info´s und den Internet-Tip. Schau ich mir gleich ´mal an...

0

Klettern in Frankreich, Eure Empfehlung?

Es ist bei uns ein Aktivurlaub in Frankreich geplant und wir wollten unter anderem klettern gehen. Hat jemand einen Rat aus Erfahrung wo man das gut tun kann, auch für Anfänger?

...zur Frage

Kletterschuh - Klettverschluss oder Schnürsenkel?

Was für einen Unterschied macht es denn ob ich nun einen Schuh mit Klettverschluss habe oder einen zum schnüren? Kommts da bei beiden aufs gleiche raus oder hat man gewisse Vorteile/Nachteile?

...zur Frage

35 kg Gewichtsunterschied beim Klettern

Ich wieg 45 kg, mein Kletterpartner etwas über 80 kg. Wir sind beide noch keine Profis und gehen vorallem am Fels klettern. Hab ihn demletzt mal Toprope in der Halle mit nem Smart gesichert und es hat noch jemand nachgesichert. Er hat sich dann mit ein bisschen Schlapppseil ins Seil fallen lassen. War nicht mal ein richtiger Sturz er ist vielleicht 1,5 m gefallen, trotzdem hat es mich ca. 2-3 m in die Luft gehauen und wenn der Nachsichernde mich nicht gehalten hätte wahrscheinlich noch weiter. Hab mich ein bisschen in des Thema Gewichtsunterscheid eingelesen und jeder schreibt: "kein problem, einfach an nem Baum/Wurzel festbinden oder halt mit den füßen gegen die wand abfangen... Ist es ab einem bestimmten Gewichtsunterschied nicht einfach total verantwortungslos einen schwereren Kletterpartner zu sichern, oder ist des wirklich problemlos und guten Gewissens machbar?

...zur Frage

Wo bouldert ihr „draußen“ im Bergischen Land?

Ich möchte im Herbst bei gutem Wetter noch ein wenig Bouldern. Weiß einer ein paar lohnende Spots in den Wäldern des Bergischen Landes??

...zur Frage

Schwimmen trainieren im Meer?

Kann man im Meer richtig für das Schwimmen trainieren? Die Bedingungen sind doch ziemlich anders: Salzwasser, Wellen, keine Begrenzungen, etc.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?