Unterschied bei Kajaks! Slalom und Abfahrt!

1 Antwort

Was meinst du denn mit Abfahrt- Kajaks? Die Wildwasserkajaks, mit denen Wildwasser- Slalomparcours gefahren werden, unterscheiden sich deutlich von Rennkajaks. Wildwasserkajaks sind im Aufbau etwas breiter (durch mehr Volumen entsteht auch mehr Auftrieb) und kürzer als Rennkajaks, welche etwas länger und deutlich schmaler sind da sie ja nur auf Geschwindigkeit und nicht auf Wendigkeit ausgelegt sind.

Mit Abfahrts-Kajaks meint KimPossible warsch. die Abfahrtsboote, welche im Wildwasser- Rennsport eingesetzt werden...

0

Nutella schlimm bei Muskelaufbau?

Ist es schlecht jeden Morgen zusätzlich zum Porridge ein Vollkorntoast mit Nutella zu essen? Ich habe diese Woche ausprobiert es wegzulassen, dadurch aber ziemlich schnell wieder Hunger bekommen und es hat mir auch irgendwie gefehlt. Macht es überhaupt einen Unterschied bezogen auf den Muskelaufbau ob ich das Nutellatoast esse oder es durch etwas „gesünderes“ ersetzte?

Zu mir: Ich bin 17, 165cm groß und wiege 46 kg, bin also Untergewichtig und möchte durch Muskelaufbau zunehmen 

Danke schonmal

...zur Frage

"Einfädeln" im Slalom wirklich nicht erkennbar?

Ich denke die Skibegeisterten unter euch werden die Debatte rund um Marcel Hirscher und Ivica Kostelic sicher mitverfolgt haben. Was denkt ihr, ist es wirklich so schwierig einen "Einfädler" im Slalom bei einem Weltcupfahrer auf Video zu erkennen?

...zur Frage

Muskelzerrung oder Muskelfaserriss? Wie unterscheiden?

Ich war gestern beim Fußballtraining und habe so nach und nach allmählich Probleme in der linken Oberschenkelrückseite bekommen. Habe daraufhin Sprints vermieden, das Training aber bis zum Ende durchgezogen. Im Anschluss daran konnte ich normal nach Hause laufen, kurz vor meiner Haustür tat es bei einem Schritt aber einmal kurz ein bisschen "plötzlich" weh. Aber auch danach konnte ich weiter normal laufen. Zuhause habe ich dann erstmal ein kaltes und anschließend ein heißes Bad genommen, nachts dann keine Schmerzen gehabt. Heute tut es beim schnellen Gehen etwas krampfartig weh, aber wenn ich langsam belaste, habe ich das Gefühl, dass der Muskel schon mindestens 90% an Power bringt. Habe ich Glück gehabt und es ist nur ein Zerrung? Woran merke ich das? Eine Delle kann ich nicht tasten, einen Bluterguss sieht man auch nicht. Und wie kann ich möglichst schnell regenerieren? Drei Wochen Pause wäre furchtbar. Danke für Eure Hilfe!
LG Lena

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Vorhand- und Rückhandaufschlag im Badminton?

...zur Frage

Was ist eine gute Marke bei Kajaks?

Was ist eine gute Marke bei Kajaks?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?