Unterscheiden sich Nordic Cruising und klassischer Langlauf?

1 Antwort

Es gibt schon einen kleinen Unterschied, aber natürlich auch viele Ähnlichkeiten. Die Ausrüstung ist eine andere: Zum Nordic-Cruising werden leichtere und kürzere Ski verwendet. Die Breite richtet sich nach dem Körpergewicht, die Länge entspricht der Körpergröße. Die Ski haben weiters eine Steighilfe, damit man nicht nach hinten wegrutscht. Und die Spitzen sind breiter und flacher. Die Schuhe haben eine stabilere, rutschfeste Sohle. Die Stocklänge berechnet sich aus der Körpergröße minus 20 bis 25 %, sollten also bis in die Achselhöhle reichen. Der Rest der Ausrüstung ist wie beim klassischen Langlauf.

Ansonsten ist halt noch der Unterschied, dass sich der Cruiser frei im Gelände bewegt, also durchaus auch die Loipe verlässt. Er kann Abfahrten genießen und auch mal skaten, ganz nach Lust und Laune.

Langlaufski geht kaputt-wie reparieren?

Bei meinem Skatingski löst sich hinten der obere Teil vom Belag...leider ist der Ski schon 3 Jahre alt, sprich keine Garantie mehr^^
Was kann ich denn machen?Habe den Ski schon mal mit Kunststoffkleber geklebt, ist aber jetzt wieder aufgegangen...kennt jemand das Problem und kann mir viell. weiterhelfen?
Ich habe einen Fischer RCS Skating-Ski.

...zur Frage

Kann man mit Nordic Walking Stöcken Ski - Langlauf machen, langlaufen?

Die div. Antworten zur Frage: welche Stocklänge bei klassischer und Skating Technik beim Langlaufen hab ich gelesen. Da ich beides ausprobieren, aber nicht 2 versch. Stöcke kaufen will, kam ich zur Frage, ob nicht die Teleskop - Stöcke von Nordic Walking geeignet sind? SIe haben ja öfters einen SKiteller, sind eben auf versch. Längen einstellbar und platzsparend.

Hat es jmd. schon probiert? Spricht etwas dagegen?

Bei meiner Körpergröße 177cm würd ich gern Stöcke auf 159cm (Skating) bzw. 149 cm (klassisch) einstellen können bzw, flexibel probieren, was gut geht.

VIelen Dank den Experten

...zur Frage

Sollte man für weichen/harten Schnee unterschiedliche (lange) Langlaufstöcke verwenden?

Wenn der Schnee weich und pappig ist, sinkt man mit den Stöcken ja weiter ein und der Abstoß etc. is anders als wenn der Schnee hart gefroren ist! Sollte man deshalb für die versch. Schneearten unterschiedl. Langlaufstöcke verwenden (evtl. auch von der Länge her) oder ist das egal? Wie machen es die profis?

...zur Frage

Wann spricht man beim Golf eigentlich von einem Longhitter?

Zählt das nur für den Driver, oder nur beim Abschlag? Wenn ja, wie weit muss der Abschlag dann sein, damit man ein Longhitter beim Golf ist? Oder zählt die Bezeichnung womöglich auch für einzelne Eisen?

...zur Frage

Wie unterscheiden sich Nordic Cruising Ski von normalen Langlaufskiern?

Hab erst vor kurzem von der Sportart Nordic Cruising gelesen, und würde gern mal wissen, wie sich diese Cruising-Ski von den normalen Langlauf-Skiern für die Loipe unterscheiden?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Water resist und Water proof bei Taucheruhren?

Ich bin auf der Suche nach einer Taucheruhr, da ich im Frühjahr einen Tauchkurs machen möchte. Es gibt die Bezeichnung Water resist und water proof. Welcher Unterschied besteht zwischen diesen beiden Begriffen und was sollte eine Taucheruhr (für Anfänger) sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?