Umgeknickt beim Training?

1 Antwort

Hey.

Vielleicht ist ja ein Band gerissen. Warum hat sie dich denn nicht MRT machen geschickt? Würde evtl nochmal zu deiner Ärztin gehen und sagen, dass es immer noch stark schmerzt und ob man nicht ein MRT machen kann, um die Bänder anzusehen.

Gute Besserung!

Fußschmerzen nach Umknicken?

Hallo!

Ich hatte gestern im Sportunterricht einen Unfall und bin dabei irgendwie mit dem linken Fuß umgeknickt.

Seitdem habe ich Schmerzen wenn ich meinen Fuß nach vorne strecke, in der Nähe von der Achillessehne, und wenn ich mein fuß nach links oder rechts bewege dann in der Nähe des Knöchels

Ich bin mir ziemlich sicher dass die Schmerzen nicht vom Knöchel aus kommen, weil mein Knöchel schon einmal verstaucht war und ich andere Schmerzen habe.

Ausserdem ist mein Fuß am Knöchel angeschwollen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, habe keine Lust dafür extra ins Krankenhaus zu fahren wenn es nichts so schlimmes ist.

Danke!

...zur Frage

Daumen Verstaucht hilfe

Hallo Freunde

Ich habe beim boxen meinen Daumen verstaucht ich weis nicht wie aber habe es am nächsten tag bemerkt weil es geschmerzt hat und weil es angeschwollen war, ich war schon beim Arzt und es wurde auch schon geröntgt er sagte es ist nur verstaucht. Hat mir keine gips oder ne Bandage oder so gemacht nichts nur gesagt kalte Umschläge rauf tun, aber wenn ich es tue habe ich extreme schmerzen. Ich kann mein daumen bewegen aber es tut halt weh, es ist schon fast ne Woche vergangen. Sollte ich weiter Trainieren oder eine Pause einlegen.

Danke für die Antworten

...zur Frage

Wie werde ich Volleyball Profi?

Hallo!

Ich bin jetzt schon seid längerer Zeit beim Volleyball Training dabei und es macht mir echt Spaß! Ich würde es auch gerne 'professionell' spielen, z. B. Landesmeisterschaft. Aber ich habe Angst, dass ich zu klein ( Mädchen, 13, 1,60 cm) bin oder ich zu schlecht bin. Manchmal auch, dass man nicht entdeckt werden kann. Was muss ich also tun, um weiter aufzusteigen?

...zur Frage

Bin am Reck abgerutsch. Mein Fuß ist umgeknickt.

Ich bin gestern beim Turnen vom Reck abgerutscht und auf meinem Fuß gefallen. Dabei ist er umgeknickt. Im ersten Moment hat es höllisch weg getan und ich habe ihn sofort gekühlt. Nach ca. 10 Minuten hat es aber nicht mehr weg getan und ich hab weitertrainiert. Am Abend habe ich aber wieder leichte Schmerzen im Fuß, ungefähr an der Stelle des Gelenks, bekommen. Heute habe ich auch noch leichte Schmerzen. Aber sie sind wirklich nur sehr leicht. Wenn ich meinen Fuß nach oben bewege, also die Ferse am Boden lasse, spüre ich es auch. Auch das aber nur leicht. Ich weiß, dass diese Plattform keinen Arzt ersetzten kann. Wenn es bis Dienstag/Mittwoch nicht weg ist, werde ich auch zu einem gehen. Was denkt ihr, könnte das sein? Könnt ihr mir irgendwas empfehelen? Ich möchte morgen Fahrrad fahren. Das ist ja gelenkschonend. Ist das in Ordnung? Kann ich auch schon wieder laufen gehen?

...zur Frage

Geschwollenes, Blaues Sprunggelenk am rechten Fuß nach Umknicken. Was tun?

Bin vor ca. 3 Stunden beim Spazieren blöd umgeknickt (nach außen). Ich konnte direkt danach kaum gehen und bin den restlichen Weg nach Hause gehumpelt. Mein Sprunggelenk ist jetzt geschwollen und etwas blau, jedoch tut es nur wenig weh, es ist mir aber nicht möglich den Fuß etwas nach außen zu drehen. Ich muss dazu sagen, dass die Schmerzen direkt nach dem Unfall stärker waren als jetzt. Ich hab schon gekühlt und den Fuß hochgelegt, aber mein Fuß ist immer noch sehr heiß und die Schwellung ist noch nicht abgeklungen. Ist es sinnvoll einen Arzt aufzusuchen, bzw. mit welcher Diagnose bzw. Therapie habe ich zu rechnen? Dazu kommt noch, dass ich morgen mit dem Auto los muss, und ich habe Angst, dass mich die Schmerzen beim Bremsen behindern könnten.... Ich hoffe auf schnelle Antworten und evtl. sogar eine Vordiagnose bevor ich den Arzt besuchen werde!

Liebe Grüße, Lena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?