Um wieviel höher ist die Lebenserwartung bei Leuten die Sport machen?

2 Antworten

Man kann dies statistisch schwer belegen, da viele individuelle Dinge außerhalb einer sportlichen Betätigung hier mir den Ausschlag gebend. Spitzensportler fallen hier in eine gesonderte Gruppe, da die extremen Belastungen sich auch negativ auf den Gesundheitszustand auswirken können. Es gibt sogar eine Hochleistungssportler die mit 50 schon an Krebs erkrankt sind. Eine gesunde Ernährung und eine dem Körper angepaßten sportlichen Betätigung kann gerade Herz-Kreislauferkrankungen entgegenwirken. Aber selbst dies stellt keine Garantie da. Wenn jemand genetisch bedingt an Bluthochdruck leidet, dann wird er diesen durch den Sport nicht weg bekommen.

Ich denke, das kann man nicht genau beziffern. Aber es gibt auf jeden Fall ein Optimum an Bewegung, welches für die Gesundheit am förderlichsten ist. Weitaus höhere Belastungen wie sie im Spitzensport alltäglich sind, sind der Gesundheit oftmals nicht unbedingt mehr zuträglich sondern eher belastend.

Was möchtest Du wissen?