Übungsleiterschein für Fitnesskurse

1 Antwort

^^ Bei uns im Studio gibt es solche Kurse und die sind - gerade bei den Anfängern - sehr beliebt und deshalb ständig überfüllt.

Sie werden mit Stepper und den Basics durchgeführt, treiben den Puls in möglichst richtiger Höhe und man kann damit tatsächlich relativ gut abnehmen und erst mal wieder in Form kommen - für weiterführendes reicht das allerdings nicht...

Hm, danke erst mal für die Antwort - siebenhundert Euro scheint mir doch super happig, vielleicht sollte ich es doch dann erst mal mit dem Turnverein und dort mit Aerobic probieren und darauf dann aufbauen.

LG Hiriel

Der FatburnerKurs ist schon interessant,bei allen anderen sportlichen Betätigungen darf man niemals Anfänger in hohe Pulsregionen treiben.Es scheint ein Quälkurs zu sein!-Was auch ne Idee wäre für dich sind diese Aquagymnastikkurse(Aquadrill,Aquajogging etc.), da bietet der DSV kostengünstige Lehrgänge.

0

Was möchtest Du wissen?