Übungen für die "unteren Bauchmuskeln - Wo finde ich kleine Filme ?

2 Antworten

Mit dem Begriff "untere Bauchmuskeln" meinst Du wahrscheinlich den unteren Teil des "geraden Bauchmuskels" (M. rectus abdominis), der vom Brustbein bis zum Schambein zieht. Da der Muskel, obwohl er durch drei Schaltsehnen in den bekannten Sixpack geteilt ist, zwischen Brustbein und Schambein durchgehend ohne weitere Befestigung am Skelett ausgespannt ist, lässt er sich im Wesentlichen nicht in einzelnen Abschnitten getrennt trainieren. Denn würde man nur den unteren Teil anspannen, würde zwangsläufig der obere nicht angespannte Teil in die Länge gezogen und der untere Teil hätte kein "Packende" und könnte kaum eine nennenswerte Kontraktionsspannung aufbauen. Dies ist aber nötig, soll der Muskel einen Wachstumsreiz bekommen. Man kann also den geraden Bauchmuskel immer nur als Ganzes trainieren. Zu deinem speziellen Problem! Der Begriff „kaputte Wirbelsäule“ klingt nicht gut, gibt uns aber keine Information, was mit deiner Wirbelsäule wirklich los ist. Deshalb will ich dir auch keinen Rat geben, welche Übungen du ausführen solltest und mit welcher Intensität. Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung berichten, dass ein umfassendes Krafttraining für die gesamte Rumpf- und Hüftmuskulatur die Schmerzsymptome, die mit Wirbelsäulenproblemen einhergehen, in kaum glaublicher Weise reduzieren und die Leistungsfähigkeit des Körpers wiederherstellen kann. Aber was für einen gut ist, muss für den anderen nicht in gleicher Weise gelten. Das kann nur ein am besten ein sportmedizinisch geschulter Orthopäde leisten, der deine Probleme genauestens kennt.

Wenn du Probleme mit der Wirbelsäule hast würde ich an deiner Stelle einen Arzt bzw. Physiotherapeuten aufsuchen, der dir hier auch gezielte Übungen für die Bauchmuskulatur zeigt. Um sicher zu sein ob du die Übungen richtig ausübst muß jemand deine Übungausführung beobachten. Per Internet oder Filmchen geht dies leider nicht.

Unteren rücken und bauch dehnen

HAllo @ all

Hab seit heute einen muskelkater im unterren rücken und im bauch weil ich gestern im training für fußball einen übung mit über hürden springen gemacht habe. Ich will aber heute auf jedenfall fußball spielen und will dazu jetzt um fitt zu sein mich dehnen finde aber keinen übungen für bauch und rücken könnt ihr mir welche sagen ? Und was hilft noch gegen muskelkater ?

...zur Frage

Fettabbau mit Muskelerhalt

Hallo Leute. Ich habe mir schon sehr starke Bauchmuskeln (auch andere Muskeln) antrainiert und müsste jetzt die kleine Fettschicht über dem Bauch, besonders im unteren Teil wegkriegen, aber natürlich will ich dabei (möglichst) keine Muskeln verlieren. Ich trainiere zudem auch regelmässig Kardio mit Fussballtraining und Spielen. Also meine Frage, wie ich Fettabbauen kann ohne Muskeln zu verlieren? Danke für Antworten! ;)

...zur Frage

v-muskel - wie krieg ich ihn weg???

Hallo, ich mache viel training für den unteren bauch, häng mich an ne stange und zieh die gestreckten beine gerade hoch, bis auch brusthöhe. Und dann noch Situps, aber nicht wirklich diszipliniert, eigtl eher die hängeübung. Ich finde einen straffen unterbauch als frau sehr wiChtig. Allerdings hat sich bei mir am.deutlichsten von allem jetzt der vmuskel ausgebildet. Sixpack sieht man leicht, könnte mehr sein. Wie dem auch sei, der vmuskel nervt mich da es schon extrem ist, zwar besser als schwabbel aber so hab ich mir das nicht vorgestellt. Wahrscheinlich ist die "hängeübung " daran schuld? gibta alternative übungen die den unteren bauch trainieren ohne dass das v trainiert wird?

...zur Frage

Alternative zu Kreuzheben und Good Mornings

Hey und zwar habe ich folgendes Problem ich habe mir alles selber begebracht doch Kreuzheben und Good Mornings will ich nicht mit der falschen technik machen da das sehr gefählich werden kann.

Soll ich fitnessstudio besuchen damit mir die übung(en) richtig begebracht werden?

Oder kann ich diese beiden übungen durch andere ersetzen. Ich mache zum beispiel rudern mit kurzhanteln auf der bank ( da kann man nicht viel falsch machen^^). Rudern geht ja auch auf den unteren Rücken?!

...zur Frage

Nach eineinhalb Jahren immer noch kein Sixpack. Trainingsplan schlecht?

Ich mache seit über eineinhalb Jahren Krafttraining. Leider hat sich das Sixpack bis jetzt noch in keinster Weise gezeigt. Warum nicht? Zu dick bin ich auf keinen Fall. Ich habe sogar gerade erst eine zweiwöchige Salatdiät gemacht. (Anstatt der Bauchmuskeln kamen allerdings nur meine Rippen zum Vorschein) Und angesichts des Gewichtes beim Training sollten die Muskeln eigentlich deutlich sichtbar sein. Was mache ich falsch?

Ich habe Bilder von mir und von meinem Trainingsplan hochgeladen.

Rechts stehen die Satzzahlen. So oft mache ich immer alle Übungen zu der jeweiligen Muskelgruppe. Dann kommt die nächste dran.

Ich trainiere immer zwei Muskelgruppen an einem Tag.

Ich habe die Muskelgruppen in Brust, Bizeps Rücken, Trizeps Beine, Bauchmuskeln unterteilt.

In der Reihenfolge.

Nach dem Krafttraining nehme ich immer einen Eiweiß-Shake (15 g.)

Meine normale Ernährung würde ich als ausgewogen und gesund Bezeichnen.

Ich habe auch noch zwei Mal die Woche Handballtraining, einmal Schwimmtraining, und gehe manchmal noch joggen (110 min. / 19,5 km).

Ich bin 16 Jahre alt, 1,85 cm groß und wiege jetzt 68 kg. Vor der Diät waren es noch 71 kg.

Kann mir jemand helfen? Was mache ich falsch?

...zur Frage

Bauchmuskeln 4pack -> 6pack

Hallo liebe Community, ich habe schon seit langem ein 4pack (obere 4 muskeln) und würde daraus gernen ein 6pack machen! ich bin 20 jahre alt und machen seit 10 jahren badminton und volleyball! dadurch hab ich auch ohne kraftraum einen gut sichtbaren 4packbekomen! jetzt gehe ich seit 4 monaten ins fitnessstudio aber es tut sich nichts. nun wollte ich fragen welche übungne gut sind um die 2 unteren zu definieren! die alte standart antwort das ich zu viel körperfett haben glaub ich nicht da ich einen antetil von 9,4% habe . gibt es sonst noch möglichkeiten! für alle die mit badminton nicht vetraut sind, durch den "umsprung" eine standartbewegung des sports werden die oberene bauchmuskeln stark beansprucht wodurch ein normales bauchmuskeltraining überflüssig wird. aber was kann man für den unteren teil machen? ich würde mich freuen wenn mir die sportbegeisterte community weiter helfen könnte =) liebe grüße Dave

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?