Turnstunden pro Woche

1 Antwort

Jede Schule hat da ihre eigenen Vorschriften, aber mir war immer wichtig, dass die Kinder feste Sportschuhe tragen!! Mit Schläppchen ist die Verletzungsgefahr zu groß!

Mit 14 noch Leistungsturnen?

Ich werde in diesem Jahr 14 Jahre alt und mein größter Wunsch ist Leistungsturnen/Gymnastik zu machen. Ich mache seit vier Jahren Ballett und kann schon ein Paar Dinge(Brücke aus dem Stand+Überschlag, Handstand+Überschlag und Rad), habe ich noch Chancen richtig gut zu werden?

...zur Frage

Trainingsplan für 2400m - so ok?

Hallo an die Läufer unter euch!

Ich muss 2400m Lauf unter 12Minuten laufen, sowie 60m Hüren unter 12 Sekunden. Das schaffe ich locker, obwohl ich eigentlich so gut wie nie laufe. Bin schon öfter gelaufen, hab mich aber nie gestoppt.

Auf 400m laufe ich 1:36, das kann ich aber nicht alle 6 Runden halten, maximal 2. Also ich komme so auf knapp 11:50.

Möchte mich bis im September gerne steigern, soviel wie möglich ist, ideal wäre 11:10 oder so.

Ich turne viel, weshalb ich nicht so viel Zeit zum Laufen habe, bzw kann ich halt nicht so viel Energie reinstecken, dass ich 4 Mal pro Woche laufe! Außerdem hab ich etwas Probleme mit der Hüfte und dem Knie, weshalb ich so wenig wie möglich laufen sollte.

Ich habe mir mal einen "Plan" gemacht, mit dem ich hoffe, meinem Ziel näher kommen zu können.

Zusätzlich zum Turnen, was ich 3x2 Stunden in der Woche betreibe:

Dienstag: Leithathlethik mit ein bisschen Sprinttechnik etc, danach 1-2km schnelles Laufen auf der Laufbahn.

Samstags: Ausdauereinheit mit Intervallen, entweder Schwimmen oder Crosstrainer, knapp 40 Minuten.

Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Sporteignungstest - Wie lange vorher Training reduzieren bzw. vollständige Pause?

Hallo!

Ich habe in gut 1 Woche meinen Sporteignungstest. Die Disziplinen (Turnen, Volleyball, Schwimmen, Leichtathletik, Basketball) klappen eigentlich auch alle soweit. Das ich nicht bis zum bitteren Ende voll trainieren soll, dass ist mir klar, nur bin ich unsicher, ab wann man das Training reduzieren würde. Wenn ich jetzt eine woche gar nichts mache, dann ist das ja schädlich für die Kondition, weil ich jetzt ja mind. 2 Stunden pro Tag trainiert habe in den letzten Monaten. Also wäre es dann ratsam ab jetzt nur noch entspannte Bahnen zu schwimmen und ein bisschen laufen zu gehen?

Wäre super, wenn jemand von euch Tipps hat. Auch zur Ernährung vor / während dem test! Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?