Trockenübungen vor dem Schwimmtraining

1 Antwort

Das Übliche wie auch bei den Wettkämpfen: Armkreisen einseitig, beidseitig jeweils vorwärts, rückwärts oder gegengleich, Armdehnung vor dem Kopf und hinter dem Kopf, Arme gestreckt hinten nach oben dehnen, nach oben strecken und zurück dehnen, ... - hängt auch von dem Schwerpunkt des geplanten Trainings ab. Übungen mit dem Theraband lassen sich leicht am Einstieg oder dem Startsockel einbauen (für Arme oder Beine). Wenn Du das Gefühl hast, das es nicht ordentlich gemacht wird oder nicht ausreichend ist, mußt Du halt mit dem Einschwimmen und den ersten Technikblock darauf reagieren.

Das mit dem Theraband ist gut. Danke für den Tipp. Dehnen machen wir auch.... hinterher.... und Armkreisen ist klar immer drin. Danke Dir für Deine Antwort!!

0

Aussagekraft vom Affenindex beim Schwimmen?

Wie aussagekräftig ist der Affenindex für Schwimmer?

Verschiedene Artikel im Internet führen die gute Veranlagung von schwimmern wie Phelps und Biedermann u.a. auf einen guten Affenindex zurück (Phelps hat z.B. 1,04). Jedoch zweifle ich an der Aussagekraft.

Ich bin z.B. 1,80m groß und habe eine Spannweite von 1,75m. Damit habe ich einen Index von 0,97. Jedoch wird in der Zahl meinem empfinden nach zu wenig berücksichtigt, wie breit die Schultern sind und wie lang die Arme. Theoretisch könnte ich ja die Schulterbreite von King Kong haben und T-Rex Ärmchen. Das gäbe einen tollen Affenindex, aber wohl wenig Geschwindigkeit im Wasser.

Meine Schultern sind sehr schmal für einen 23 jährigen Mann (38cm). Wenn ich die Spannweite umrechne auf eine immer noch schmale, aber eher "normale" Breite für männliche Schultern (45cm), dann sind wir bei 175-38+45=1,82m Spannweite. Damit hätte ich einen Affenindex von 1,01. Klingt viel besser und fühlt sich näher an der Realität an!

Sollte man vielleicht für Schwimmer die Schulterbreite außer Acht lassen und nur nach der Armlänge relativ zur Körperlänge gehen? Man könnte es das T-Rex Maß nennen :D Aber vielleicht ist ja die Schulterbreite auch entscheidend und ich weiß es nur nicht?

...zur Frage

Wie wärme ich mich vor einem GKT richtig auf?

Hallo. Ich wollte mal fragen, wie ich mich vor einen GKT richtig und ausgewogen aufwärme. Ich habe bis jetzt nur 15 Laufband auf meinen TP zu aufwärmen, habe aber gehört, dass man sich noch mehr aufwärmen bzw. die einzelnen Muskeln die bei diesem Training trainiert werden besser aufwärmt. Kann mir da wer Tipps geben?. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?