Trizepsmuskelkater nach dem Schultertraining.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Nackendrücken wäre das dann Dein Schwachpunkt, macht nichts,das wird gefördert und vergeht. Ohne Trizepseinsatz direkt, wäre für die Schultermuskeln Seit- oder Frontheben.

Nun, beim Schultertraining wie das Nackendrücken wird auch der Trizeps sekundär mit belastet. Von daher ist es jetzt nichts außergewöhnliches wenn du am Folgetag nach deinem Schultertraining auch deinen Trizeps spürst.

Ist es als Anfänger wichtig die Rotatorenmanschette in der Schulter zu trainieren?

...zur Frage

Frontheben???

Ist es effiktiver mit einer SZ stange oder mit zwei Kurzhanteln?

...zur Frage

Wodurch bekommt man eher Muskelkater. Durch Freihanteltraining oder an Maschinen?

Hab früher an Maschinen trainiert, jetzt mach ich Freihanteltraining. Nun hab ich manchmal an Stellen ( z.B. hinter der Schulter) an denen ich früher nichts gemerkt habe Schmerzen, so eine Art Muskelkater. Jemand Erfahrung mit Umstieg von Maschine auf Freihantel?

MfG Peter

...zur Frage

Muskelkater oder Gelenkschädigung?

Hallo, ein guter Freund und Trainingskollege von mir hat letzte Woche vielleicht etwas zu viel Schultertraining betrieben. Er ist jetzt nach 6 Tagen in der Bewegung eingeschränkt und beschreibt den Schmerz als "muskelkatertypisch". 6 Tage ist aber ganz schön lang und er macht sich inzwischen Sorgen. Wie sind eure Erfahrungen? Dauert Muskelkater wirklich so lang?

Im Netz hab ich noch was gefunden. Zitat "Die Einnahme bestimmter Antioxidantien in Verbindung mit zielgerichteten Wärmebehandlungen lautet diesbezüglich die Lösung." Quelle: http://www.muskelkater.net

Lindert das den Schmerz oder ist das vorbeugend? Ich hab das nicht verstanden.

...zur Frage

krafttraining wieviel tage pause

Hi wieviele tage pause sollte nachdem training bei jeder muskelgruppe machen?

bizeps? trizeps? schulter? rücken? Brust? bauch? beine?

...zur Frage

Welcher 2er Split Trainingsplan

Hey,

Ich möchte jetzt nach 6 Monaten Training von einem GK zu einem 2er Split wechseln. Zurzeit trainiere ich so: Beine,Brust,Bizeps Rücken,Schulter,Trizeps

Aber das ist auch ein wenig blöd... Denn ich trainiere Montag+Donnerstag Nachmittag und Samstag morgen. Wenn ich also Do. Trizeps trainiere und Samstag Bankdrücken, ist das schon etwas schlecht :/ Genau dasselbe Problem bei Rücken+Bizeps.

Aber wenn ich z.B. Brust, (Schulter/ Beine), Trizeps
und Rücken, (Schulter/Beine), Bizeps

splitte, kann ich kaum Leistung bei Bizeps und Trizeps bringen, da der Muskel ja schon vorbelastet ist.

ZU was ratet ihr mir?

Hoffe auf schnelle Antwort ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?