Trittfrequenz niedrig oder hoch beim berg hoch radeln?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

hoch 55%
unterschiedlich 22%
niedrig 22%

2 Antworten

niedrig

ich fahre immer ein kleinen gang im "armstrong style". ich denke es kommt da auch immer auf die muskelkraft an, wobei ich den kleinen gang immer bevorzuge, da man so schneller mal anziehen kann.

hoch

bin früher immer mit viel zu hohen Gängen gefahren, bis mir mal jemand gesagt hat, dass das unterm Strich zu viel Kraft kostet. Jetzt fahre ich überhaupt mit eher kleineren Gängen, besonders am Berg, und komme damit wesentlich besser zurecht. War am Anfang aber schon eine große Umstellung.

PS: ich hoffe, ich hab das richtig verstanden mit "hoch" und "niedrig". Das soll sich doch auf die Trittfrequenz beziehen und nicht auf die Gänge?!?!

0

Helfen mir Eiweißshakes zusätzlich beim Abnehmen

Hallo Zusammen ich hab da mal ne Frage und zwa gehe ich jetzt seid Knapp 2Wochen ins Fitness Studio und das 4 mal die Woche für 2 1/2 Stunden als erstes fahr ich 30min Fahrrad danach mach ich definier Traning an 9 verschiedenen Geräten und danach fahr ich noch mal 30min Fahrrad diesen Vorgang mach ich genau 4mal die Woche und habe meine ernährung umgestellt

Morgens esse ich immer so 2-3 Brötchen mit light aufschnitt salami , wurst etc. und einen Corny Riegel Free Suger

Mittags und nachmittags ess ich dann garnichts da ich jeden Tag in der Woche Arbeiten bin und ich nach der Arbeit direkt ins Fitness Studio fahre dann abends esse ich immer so ein körner brötchen wieder belegt mit light produkten oder ich esse suppe oder eine andere Warme mahlzeit ab und zu zb nuddeln gemischt mit gemüse keine fettigen soßen

Ach ja und Trinken tuh ich jeden Tag Zero produkte light produkte Stilles Wasser und Iso Flaschen

jetz komm ich zu eigentlichen Frage da ich irgendwie noch mehr herrausholen möchte wollte ich mal gerne wissen ob es was bringen würde wenn ich zusätlich nach dem Training immer ein shake trinken würde oder 1mal Täglich noch einen würde mir das noch zusätzlich helfen beim abnehmen oder eher weniger freue mich auf zahlreiche Tipps von euch

...zur Frage

Sprintgeschwindigkeit verbessern

Hallo, ich hab mich natürlich versucht schlau zu machen bevor ich den Entschluss gefasst habe,mich hier anzumelden und einen Beitrag zu erstellen,aber auf meinen Fragen bekommt man doch eine ganze Menge verschiedene Antworten und deswegen frag ich die Experten mal persönlich. Ich möchte unbedingt meine Sprintgeschwindigkeit verbessern,es ist nicht so das ich langsam wäre,aber ich möchte eben noch ne Schüppe drauf legen. Ich gehe regelmässig joggen und mach dazu auch jedesmal 3-5 steigerungs Sprints auf einen Hügel oder Berg,wie auch immer. Meine Fragen dazu: Mit welchen Übungen kann ich denn nun wirklich meine Sprints verbessern ? Gibt es was in puncto Ernährung zu beachten ? Wie lange dauert es um merklich schneller zu werden ?

Ich spiel Fussball und habe 2mal die Woche Training,Montags und Mittwochs,die Intensität des Trainings ist eher nicht hoch also habe ich mir gedacht ich bau meine Übungen um meine Geschwindigkeit zu verbessern Montags und Donnerstags ein. Natürlich möchte ich nicht übertreiben aber wäre dieser Trainingsplan oke ? Vielleicht noch ein paar Angaben zu meiner Person: 21 Jahre,70 Kg und 1,79m.

...zur Frage

Beim Training beinahe umgekippt?

Hallo liebes Sportler Forum,

ich trainiere seit Ca. einen Jahr regelmäßig mit der NTC (Nike Training Club App) zuhause und auch draußen. Ich trainiere normalerweise 5 Mal die Woche - Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Meine "Sessions" gehen von 30 Minuten - 90 Minuten.

Am Dienstag habe ich ein 30 Minuten langes Workout mit höher Intensität gemacht. Ich habe selber gemerkt, dass ich normalerweise nicht so schnell bin, aber es hat sich sehr gut angefühlt zu merken, dass meine Ausdauer jetzt einfach viel besser geworden ist. In den letzen 3 Minuten, als ich dabei war die schnellst-möglichen Burpees zu machen, wurde mir plötzlich ganz komisch. Ich habe gemerkt, dass ich mich hinlegen muss, sonst falle ich um. Mein Puls war sehr hoch und ich hab gezittert wie sonst was. Nach 30 Minuten gings wieder. Trotzdem musste ich eine Stunde lang liegen bleiben. Immer als ich versucht hab aufzustehen, bin ich wieder ins Bett gefallen. Ich hab dannach auch noch 30 Minuten Cool Down gemacht, nur sehr langsam und vorsichtig.

Gestern habe ich mir extra Trainings ausgesucht die eher eine niedriege Intensität haben. Trotzdem bin ich nach 10 Minuten wieder umgekippt und musste mich hinlegen. Dazu muss ich auch noch sagen, dass mir gestern generell schwindelig war und ich mich generell sehr langsam bewegt habe.

*Ich bin vor ungefähr 2 Monaten von vegetarisch zu vegan geworden. Hab auch am 5.5 endlich ein Arzt-Termin und lass mich durchchecken.

Woran denkt ihr könnte es liegen? Ist euch schonmal ähnliches passiert und wie seid ihr damit umgegangen?

...zur Frage

Bergamont Helix 6.1 Crossrad

Hallo hab mal ne frage bin schon seit länger an diesen fahrrad interessiert aber weis nicht genau ob es das richtige für mich ist vom aussehen gefällt es mir super also meine frage ist : auf dem rad sind schmale reifen drauf kann ich die austauschen gegen dickere ich meine jetzt keine mountain bike reifen aber ein bisschen dicker als die wo drauf sind und wäre das fahrrad auch für mein gewicht ok wiege 95 Kg will das Fahrrad hauptsächlich zum Sport berge hoch fahren und wieder runter brettern aber auch am wochenende mal eine tour mit meine freundin machen . Kann man mit einem Crossrad auch so bequem fahren wie mit einen trekkingrad also damit meine ich gerade sitzen und mal entspannen wie auf dem trekkingrad oder sitzt man da sehr gebeugt. ich wäre euch wirklich dankbar für eure antworten weil ich fahr zur zeit ein altes trekkingrad von vortex mal vor 1 jahr beim real gekauft für 120 € also nichts besonderes aber habe das interesse an fahrrad fahren gewonnen und möchte auch gerne sportlich aktiver werden . hier mal ein paar daten : Technische Details: Rahmen BERGAMONT 700C Cross Alloy 6061 Lite Tubing, Hydroformed, 3D forged Dropouts, Cross-Sport-Geometrie

Steuersatz TATTOO SI 919 Semi Integrated, Cartridge Bearing Gabel SUNTOUR NEX 4610 MLO 63mm, mecanical lockout Bremsen TEKTRO Draco 185/160mm Rotor, hydraulische Scheibenbremsen Schaltung SHIMANO RD-T6

...zur Frage

bodybuilding definieren? und nehme zu schnell zu

hey also habn problem : S ich mache seid 1-2 jahr bodybuilding, aber sehe keine grossen erfolge.. ich habe wirklich nichtssss aufgebaut in diesen 1-2.. seit 6 monaten ernähre ich mich gut, nehme am tag 500-700 kohlenhydrate und 300-500 gramm eiweiss zu mir.. ich habe in den letzen 3 monaten 20 Kilogramm zugenommen, aber eher an fett (bauch) es sieht einfach nur scheisse aus.. habe zu dicken bauch bekommen.. aber ich hab angst wenn ich weniger esse, dass ich nix aufbaue :( ich habe überlegt abjetzt zu definieren.. is das der schlauste weg?? weil ich möchte dass man meine muskeln sieht statt fett usw..wie kann ich am besten defieniren,wieviel wiederholunge?? ich mache 15-20?? und cadrio?? ich lade mal ein bild von mir hoch würde mich über eure meinung freuen..

...zur Frage

Linker Bizeps größer als rechter - Rechts allerdings stärker?

Hallo! Vorab : bitte sagt mir nicht dass es schon 100 Fragen dazu gibt, sondern ich bitte euch dass ihr euch die Frage zuerst durchlest! Folgendes : ich trainiere schon seit gut 6 Monaten mit Hanteln, Trainingsbank.. usw bei mir Zuhause. Jetzt hab ich folgendes "Problem" mein linker Bizeps, ebenfalls auch meine linke Brust sind.. sagen wir nicht sehr offensichtlich, aber dennnoch erkennbar größer als der rechte Teil (Bizeps, Brust). Da ich Rechtshänder bin, wundert mich das ehrlich gesagt. Allerdings bin ich rechts viel stärker als links - das fällt mir beim trainieren nicht so auf, da ich das gleiche Gewicht verwende, sowie gleich viele Wiederholungen mache und es sich auf beiden Seiten recht ausgeglichen anfühlt. Beim Einkaufssackerl schleppen ( :) ) spür ich das schon eher. Sagen wir ein recht schweres Sackerl (oder sagen wir Six-Packs Wasser) heb ich rechts einfacher hoch als links.. nun, die eigentliche Frage : warum ist das so? Mich stört es recht wenig, ich würd mich allerdings schon freuen wenn rechts einfach "besser" aussieht (das gleiche ist übrigens auch bei den Bauchmuskeln - auf der linken Seite sieht man sie eher als auf der rechten was meiner Meinung nach.. sch.. aussieht) Cheers Leo!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?