Trichterbrust und seitliche Speckrollen, was tun ?

 - (Fitness, Brustmuskulatur, Trichterbrust)

1 Antwort

Die Trichterbrust hat seine Ursache in einer knöchernen Verformung des Brustbeines, Da das Brustbein nicht durch Muskeln abgedeckt ist, lässt sich die trichterförmige Einsenkung auch nicht durch hypertrophierte Muskeln ausfüllen. Statt dessen wird durch ein Hypertrophietraining der Brustmuskeln (etwa durch Bankdrücken) und die damit verbundene Aufwölbung der trichterförmige Eindruck noch verstärkt. Es wäre falsch, dir unberechtigte Hoffnungen zu machen.
Dein angeblicher Hüftspeck ist dagegen völlig im Normbereich und nichts, sich darüber Gedanken zu machen.

Was möchtest Du wissen?