Triathlon mit Krampfadern?

1 Antwort

Hier solltest du einen Arzt aufsuchen da nur er genau den Grad deiner Krampfadern bestimmen/untersuchen kann und letztlich auch darüber entscheidet in wie weit du bedenkenlos Sport treiben kannst oder diverse Krampfadern gar entfernt werden müssen.

krampfadern durch krafttraining ?

in letzter zeit trainier ich etwas intensiver den oberkörper (knieverletzung)- z.b. bei bizepstraining mit der langhantel sind meine adern an unterarm und oberarm total knubbelig und sehen aus wie "landkarten", halt krampfadern wie im lehrbuch- wenn das training vorbei ist bzw die übung kann ich zwar viele venen sehen, jedoch total normal ohne knubbel oder ähnliches. jetzt hab ich angst dass ich krampfadern bekommen könnte- oder ist diese verformung der adern beim krafttraining durch den hohen druck normal ? muskulatur müsste ja eigentlich den venenfluss und die venenklappen untersützen oder ?

an waden oder oberschenkel hab ich dieses problem nicht

...zur Frage

Ab wann kann ich wieder für einen Triathlon trainieren, nach einer Thrombosendiagnostik im linken Unterschenkel?

Hallo, Ich trainiere gerade für meinen ersten Triathlon, olympische Distanz, und bin gut dabei. Am Wochenende habe ich an einem Halbmarathon teilgenommen und hatte dann Schmerzen in der Wade. Heute habe ich die Diagnose bekommen, Thrombose im linken Unterschenkel. habe jetzt Blutverdünner und Stützstrumpf bekommen. Kann mir jemand sagen, ab wann ich wieder trainieren kann? Mein erster Wettkampf wäre am 12.6., ist dass machbar? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

seit 10 monaten wadenschmerzen

Hallo ich hab ein problem mit meinen waden . Und zwar laufe ich jetzt schon seit 5 jahren doch seit letzen sommer habe ich teils während teils nach denn training immer wadenmuskelkaterkater also wenn ich aufe die wade drauf drücke ist die ganz verspannt und hart.

Dieses Problem hab ich nun schon seit fast 5 monaten hatte auch schon 10 tage pause probiert hatte dann meistens wieder gleich muskekater .magnesium nehm ich auch immer zu mir habs auch schon mit tabletten probiert half auch nix.Beim Doktor war ich auch schon (Blutuntersuchung Venen usw hat alles gepasst ).

Bin Vom beruf her Koch also viel auf denn Füßen und mache sonst snowboarden und ab und zu hebe ich gewichte falls das relevant ist ?

Seit diesen problem versuche ich es halt mit leichten training meist 1 mal pro woche 45 min hab dann aber trozdem muskelschmerzen .

Vieleicht liegt es auch an den neuen laufschuhen mit denn alten hatte ich nie probleme.

Währ echt super falls wer auf mein problem eine lösung weiss da ich echt gerene wieder voll gas geben will .

...zur Frage

Triathlon-Kleidung bedrucken

Die Situation: Ich mach seit nen Jahr Triathlon, hab Spaß dran, nen Haufen Trainings- und Wettkampfbekleidung (Tri Einteiler, Neo, Laufhose, Radtrikot,..) angeschafft und einige Sponsoren gefunden.

Die Fragen: Wie kann ich die Logos der Sponsoren auf die Sachen bringen? Wo geht das mit beständigen, günstigen und individuellen Druck, ohne dass ich gleich für ein ganzes Team bedrucken lassen muss (wegen Mindestmenge oder so)? Kann man auch den Neo sinnvoll bedrucken oder geht das sofort wieder ab? Worauf sollte ich vielleicht achten? Hat jemand da schon Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?