Trainingsplan und Brustmuskel Frage.

2 Antworten

3 mal Brusttraining pro Woche ist zu viel, da die Muskulatur hier zu wenig Regenerationszeit erfährt. Um die Muskulatur optimal zu trainieren muß der Muskel bis zur Erschöpfung ausgereizt werden. Hier kann es bis gute 7 Tage dauern bis ein Muskel sich nach einem intensiven Training vollkommen erholt hat. 2 mal sollte das Maximum in der Woche sein. Die besten Übungen für den Brustmuskel sind immer noch das Flach und Schrägbankdrücken. Darüber hinaus ist es wichtig jede Muskelpartie am Körper gleichmäßig zu trainieren.

Du musst deinen Muskeln auch Zeit geben zu regenerieren (auch in Hinblick auf die Superkompensation). Ein guter Richtwert ist glaube ich, wenn du pro trainierter Muskelgruppe 3-6 Tage (je nach vorangegangener Muskeltrainingsintensität) Pause bis zum nächsten Trainingsreiz einrichtest. 3 mal Brust die Woche ist definitiv zu viel und wird über längere Zeit evtl. sogar eher zum Übertraining als zum Muskelaufbau führen. Lg Urs

Was möchtest Du wissen?