Trainingsplan Muskelgruppen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Infos fehlen, Alter,Trainingserfahrung, Übungen, Umfang u.Intensität der Übungen usw. je nach Intensität/Umfang u. Trainingszustand könnte die Aufteilung suboptimal für dich sein. Wielange du Regeneration benötigst hängt von vielen Parametern ab zzgl regenerieren nicht nur die Muskeln sondern auch andere Systeme (zB passiver Bewegungsapp,Nervensystem usw)

zB Die:Bizeps und Mi:Rücken??

Rücken mit Bizeps , Brust,Schulter u. Trizeps,Beine sperat ist schonmal gut halte ich für günsiger. also ein push &pull . Wobei es .günstigere Aufteilungen gibt zb OK/UK oder nach Rumpf&Extremitäten unterteilen. Die Überlappung der einzelnen Muskelgruppen beachten! zb ob man nach einem Brusttraining noch die Schulter trainieren muss ist fragwürdig. Jede Aufteilung hat Vor u.Nachteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?