Trainingsplan für einen Fußballer + Weitere Fragen.. Gut oder nicht gut?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Der Trainingsplan ist zu hart 87%
Der Trainingsplan ist schlecht 12%
Der Trainingsplan ist zu locker 0%
Der Trainingsplan ist sehr schlecht und verschlechtert dich nur 0%
Der Trainingsplan ist mittelmäßig 0%
Der Trainingsplan ist gut 0%
Der Trainingsplan ist sehr gut 0%

3 Antworten

Der Trainingsplan ist zu hart

Eins vorne weg, leider weiß ich nicht welche Distanz du sprintest. Sind es eher 10m-30m oder 30m+X?? Ansonsten muss ich sagen dass dein Trainingsplan auf der einen Seite zu hart ist und auf der anderen Seite zu einseitig! Du musst dir die Frage stellen, Was will ich erreichen? Will ich schneller werden? Will ich nur mein Antritt verbessern? Will ich auch noch nach 80min voll sprinten können? Meines Erachtens ist dein Trainingsplan zu sehr "Sprint"-Lastig...und wenn du dass auf Dauer machst, dann entwickelt sich dein Körper zu einseitig. Anstatt am Montag zu sprinten, kombiniere die Sprint übungen mit Koordinationstraining und lege am MIttwoch dein Augenmerk vor allem auf die Explosiv und Reaktiv-Schnelligkeit. Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter. Wichtig ist, dass du auf deinen Körper hörst. Am anfang lieber weniger als zuviel.

Hi...

Ich bin erst 14.. ;)

Spiele Fußball und mein Ziel ist es Fußballprofi zuwerden, mein Ziel ich weiss.. realastisch gesehen will ich mind. die Oberliga erreichen, aber ich sag ja mein Ziel..

Danke für die Antworten erstmal ;)

Ich will mein Antritt verbessern da ich beim Fußball so gut wie keine 50- 60 Meter Sprints brauche.

Meine Sprints sind etwa 15-25 Meter lang.

Ich mache die Kniebeuge dazu das ich einen besseren Antritt bekome, man hat mir gesagt das hilft..

Welches Koordinationstraining, was meinst du damit? Kannst du mir mal paar Übungen geben? (Naja werds gleich mal bei Google auch eingeben..)

Wenn ihr es zu hart findet, was würdet ihr dann eurer Meinung nach nicht machen?

Stellt mal den Trainingsplan so auf, wie ihr in machen würdet wenn ihr ich sein würde... :D

Das mit den Gewichten lasse ich ab jetzt wahrscheinlich da ich von vielen Personen gehört habe das es den Knochen schadet und auch nicht allzuviel bringen soll.. aber mal sehen.

Gruß und freue mich über Antworten

Der Trainingsplan ist zu hart

Finde ich auch heftig! Was mich interessiert: was sagt dein Trainer dazu?

Was möchtest Du wissen?