Trainingseffekt trotz übermäßigem Reiz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dann versuch ich mal eine fundierte Antwort zu geben. Einen Trainingseffekt hast du für die geschädigten Muskelzellen auf alle Fälle. Die Regenerationszeit ist auf jeden Fall deutlich höher. Wenn der Reiz optimal ist, also in dem Fall geringer ist, dann ist auch Trainingseffekt höher. hier ist er ja dann eindeutig zu hoch, aber der Effekt ist trotzdem vorhanden. Außerdem "lernen" die Zellen ja dazu, wenn du das gleiche Training dann nochmal durchführst, hast du wahrscheinlich keinen Muskelkater mehr, das ist auch eine Art von Trainings- oder Lerneffekt.

ruderpaule 22.04.2009, 15:31

danke.. für mich perfekte antwort..:)

0

Was möchtest Du wissen?