Training,Ernährung ...passt das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich mache es ähnlich wie du - morgens braucht kein Mensch Nahrung, denn die Leistungsfähigkeit ist auf leeren Magen weitaus besser! Allerdings ist Obst und vor allem Gemüse extrem wichtig: sie liefern Ballaststoffe und entschärfen die säurehaltige eiweißreiche Nahrung in Richtung basisch! Hier musst du noch optimieren.

Also erstmal ist es wichtig zu Frühstücken damit der Körper genug Kraft hat. Zwischendurch kleine Mahlzeiten wie Obst etc fördern die Leistungsfähigkeit. Vielleicht warst du schonmal beim Artzt und hast gefragt wie gross du noch wirst weil wenn du noch nicht ausgewachsen bist und zu hart trainirst, wächst du nicht mehr viel, was auch dein Gewicht mindert. Kleiner Tipp : Mach nicht nur Krafttraining, sondern lauf auch mal ein paar Runden oder Spiel mit deinen Freunden je Runde Fussball etc, damit sich dein Körper an das harte Training gewöhnt. Ich hoffe das hilft dir ein bisschen !!

Was möchtest Du wissen?