Training trotz leichtem Muskelkater?

1 Antwort

Muskelkater und Übertraining sind zwei paar Schuhe. Du kannst mit einem Muskelkater schon trainieren. Du solltest hier aber ein Training in leichter Form absolvieren, da ein hartes Training den Muskelkater nur verstärkt. Darüber hinaus kannst du natürlich die Muskelpartien trainieren die nicht vom Muskelkater betroffen sind. Ansonsten bringt dir Wärme Linderung bezüglich des Muskelkaters.

Frage zu Muskelkater beim Hanteltraining

Ich habe jetzt 1 Stunde ungefair mit Kurzhanteln trainiert. Mit sehr leichten Gewichten (3.5kg pro Kurzhantel). Ich habe viele verschieden Übungen gemacht für den Bizeps/Tripes, Rücken, Bauch, Schulter, Unterarme usw. Ich bin zwar ganz schön ins schwitzen gekommen, jedoch fühle ich mich nicht schwach oder ausgepowert. Muskelkater spür ich auch nicht, aber das dürfte eh erst morgen der Fall sein schätz ich mal. Klar merke ich etwas an den Muskeln, sie fühlen sich komisch an. Meine Frage: Wie fühlt man sich nach einem gut ausgeführten Training eigentlich, ist das normal? Oder müsste ich starke Veränderungen/Muskelkater etc. spüren? Nebenbei, ich hab das erste mal mit Kurzhanteln trainiert und werde auch weiter machen :)

mfg FreewaySchorle :)

...zur Frage

Tag Trainingspause notwendig nach Bauch, Beine, Po?

Hey Leute,

also ich war gestern beim Bauch, Beine, Po und hab jetzt halt leichten Muskelkater am Po, und an den Beinen noch nicht wirklich. Meistens kommt der bei mir erst 2 Tage später. Ich hab mich im Internet aber echt verunsichern lassen durch Sätze wie: "zu viel Sport kann zu Übertraining führen" oder "zu viel Sport kann zu Muskelabbau führen" und "bei Muskelkater sollte man einen Tag Pause machen, sonst dauert er noch länger". Also ich weiß ja nicht, aber mein Trainer meinte halt, dass ich nach BBP sicher erstmal einen Tag Pause brauchen werde, was jetzt aber nicht nach Empfehlung sondern eher nach Vermutung klingt. Heute würde ich gerne zu Zumba gehen, was ja jetzt nicht unbedingt den Muskelaufbau fördert und deswegen kein Problem darstellen sollte, da ich ja auch noch nicht wirklich Muskelkater habe.. also ist es notwendig, Zumba heute ausfallen zu lassen? Hat das gleich irgendwelche negativen Konsequenzen?? Und muss man bei Group Fitness - was ja trotzdem ziemlich anstrengend ist ^^ - genauso aufpassen wie bei Training an den Geräten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?